TV-Comeback: Xavier Naidoo bekommt neue Live-Show

Der Soulsänger bekommt nach seinem "Sing meinen Song"-Ausstieg eine neue Musiksendung

Erst am Dienstag, 20. Dezember, flimmerte die letzte Folge "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" mit Gastgeber Xavier Naidoo, 45, über die Mattscheiben. Vor wenigen Monaten gab der Soulsänger bekannt, nicht mehr länger Teil der erfolgreichen VOX-Musiksendung zu sein. Für alle Fans gibt es aber jetzt erfreuliche News, denn Xavier bleibt den Zuschauern erhalten. Wie der PayTV-Sender "Sky1" bekanntgab, startet am 17. Februar 2017 die neue Live-Show mit Xavier Naidoo.

Xavier Naidoo bekommt neue TV-Sendung

Zuschauer und vor allem Fans waren ziemlich enttäuscht, als bekannt wurde, dass Xavier Naidoo die erfolgreiche VOX-Serie "Sing meinen Song - das Tauschkonzert" verlässt und seine Rolle als Gastgeber der Sendung an The BossHoss übergibt. Umso erfreulicher sind daher wohl jetzt die Neuigkeiten, die der Bezahlt-Sender "Sky1" vor wenigen Stunden bekanntgab: Xavier Naidoo bekommt eine neue TV-Show.

"Sky" bringt Live-Show "Wunschkonzert"

Schon in seinem offiziellen Statement teilte der 45-Jährigen seinen Fans mit, dass er "Sing meinen Song" verlasse, weil er sich neuen Projekten widmen wolle. Nun setzt der Schmusesänger seine Pläne in die Tat um. Für die Musikshow "Wunschkonzert" präsentiert Xavier Naidoo in einem Club seiner Heimatstadt Mannheim zusammen mit vier Kollegen insgesamt 25 Titel aus verschiedenen Musikrichtungen. Die Zuschauer vor den Fernsehern wählen aus, welche Songs performt werden sollen.

In einer anschließenden Abstimmung kann das Publikum dann entscheiden, welches Lied ihnen am Besten gefallen hat. Der Zuschauer, der auf den Gewinnersong gesetzt hat, gewinnt ein Wohnzimmerkonzert bei sich Zuhause mit niemand Geringerem als Xavier Naidoo oder einem Gastkünstler.

 

 

Na, wenn das nicht tolle Neuigkeiten sind. Wir freuen uns schon jetzt riesig auf die neue Musiksendung mit Xavier Naidoo! Was sagt ihr dazu? Stimmt unten ab!

Freust du dich auf die neue Musikshow mit Xavier Naidoo?

%
0
%
0