TV-Sensation: Amira & Oliver Pocher lassen die Baby-Bombe platzen

Das Paar erwartet Baby Nr. 2 - "Die Show findet jetzt zu dritt statt"

Sieben Monate nach der Geburt ihres Sohnes gibt es wieder süße Baby-News von Amira, 27, und Oliver Pocher, 42. Die frohe Botschaft verkünden sie exklusiv in ihrer Fernsehshow.

Schwangere Amira Pocher: "Ich bin wieder zwei Personen"

Ganz locker und nur so nebenbei erwähnt Oliver Pocher, dass er wieder Vater wird. In der gestrigen Folge (18. Juni) seiner RTL-Show "Pocher – gefährlich ehrlich!" (immer donnerstags um 23:10 Uhr und jederzeit bei TVNOW) meldet sich der TV-Star mit einer freudigen Nachricht zurück:

Wir haben diese Pause effektiv genutzt. Wir haben nur eine Woche gehabt, aber man muss ganz ehrlich sagen, Amira sitzt hier eigentlich nicht alleine, sondern zu zweit.

Amira bestätigt es anschließend selbst: "Die Show findet jetzt zu dritt statt. Ich bin wieder zwei Personen." Auf ihrem "Instagram"-Profil teilt die Österreicherin zudem ein süßes Bild der werdenden Eltern. Oli legt darauf ganz behutsam seine Hand auf Amiras Mini-Bäuchlein, das wir aktuell nur erahnen dürfen. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

🍼 ♥️

Ein Beitrag geteilt von Amira Pocher (@amirapocher) am

 

In den Kommentaren häufen sich die Glückwünsche. Neben guten Freunden wie Pietro Lombardi, Evelyn Burdecki oder Lilly Becker meldet sich auch Olis Ex Sandy Meyer-Wölden zu Wort: "Wussten es ja schon, aber jetzt nochmal offiziell. Herzlichen Glückwunsch vom Rest der 'kleinen' Familie!" Offenbar hat die Patchworkfamilie des Comedians einen engen Zusammenhalt. Mit der Blondine hat der Moderator bereits drei gemeinsame Kinder.

Mehr zu Amira Pocher:

 

Bald Fünffach-Papa Oliver Pocher: "Wir sind die Wollnys"

Während ihrer Fernsehshow scherzen Oliver und Amira fröhlich über die Baby-News. So behauptet der 42-Jährige, er hätte wohl besser im Biologieunterricht aufpassen sollen, "sonst wärst du nicht schon wieder schwanger". Im vergangenen November wurden die Zwei erstmals Eltern eines gemeinsamen Kindes. Ihren Sohn halten sie jedoch von der Öffentlichkeit fern. Im Kampf gegen Kindesmissbrauch plädieren die beiden immer wieder dafür, dass man Aufnahmen der eigenen Kinder nicht einfach so ins Netz stellen sollte.

Für den Komiker ist es bereits das fünfte Kind. Einen kleinen Scherz zum Thema Babyplanung kann sich Oliver ebenfalls nicht verkneifen:

Die Kelly Family ist nichts. Wir sind die Wollnys. Wir können mittlerweile schon vom Kindergeld leben.

Einen Namen hätte sich das Paar noch nicht ausgesucht, doch auch dafür hat der TV-Star einen lockeren Spruch auf Lager: "Wenn es ein Junge wird, 'COVID', wenn es ein Mädchen wird, 'Corona'."

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Amira Pocher (@amirapocher) am

 

Bist du ein Fan von Amira & Oliver?

%
0
%
0