Tyra Banks: Kilo-Drama wegen Coronavirus

"Ich habe 13 Kilo zugenommen"

Das Coronavirus legt die gesamte Welt lahm. Auch die Promis müssen erfinderisch werden und persönlich bestimmen, was sie mit der ganzen Freizeit anstellen. Supermodel Tyra Banks, 46, macht die Quarantäne besonders zu schaffen ...

Tyra Banks: So vertreibt sich das Model die Zeit in der Quarantäne

Das Coronavirus hat Tyra Banks zu einer Naschkatze gemacht. Das lässt das Model zumindest im Interview mit "Harper's Bazar" durchblicken. "Ich habe 13 Kilo zugenommen", gibt die Naturschönheit ebenfalls auf ihrem "Instagram"-Profil zu. 

Verübeln kann man es der US-Amerikanerin wirklich nicht: Wer kennt es nicht? Vor allem in den vergangenen Tagen greifen viele Menschen immer häufiger zu Süßigkeiten, geben mehr Geld für Essen aus als zuvor und fragen sich täglich, welches Gericht heute auf den Tisch kommen soll. Davor ist auch Ex-"Victoria's Secret"-Engel Tyra nicht geschützt. Gar kein Problem, wie die 46-Jährige findet. Schon vor dem Ausbruch des Virus habe sich ihr Leben um Essen gedreht

Vieles meines persönliches Lebens, auch mit meinem Ehemann, dreht sich um Essen. In Restaurants gehen, Food Festivals finden,

so das Model über seine kulinarische Leidenschaft. Vor allem während der Quarantäne liebe Tyra es, verschiedene Lieferdienste auszuprobieren. So soll sie - gemeinsam mit ihrem Lebenspartner und Sohnemann York - exakt dieselbe Bestellung zweimal aufgeben, um die Lieferservices anschließend zu vergleichen. 

Mehr zum Coronavirus:

Kilo-Kampf beim Ex-"Victoria's Secret"-Star? Von wegen!

Selbstverständlich wird die doppelte Bestellung dann auch verwertet und landet nicht etwa im Mülleimer. Dass dies gezwungenermaßen ein paar Kilo mehr auf den Hüften bedeutet, scheint dem Supermodel nichts mehr auszumachen. "Irgendwann wird es wieder runtergehen, aber nicht heute", schlussfolgert Tyra ganz locker. 

Essen ist eins der wichtigsten und liebsten Sachen in meinem Leben,

stellt die US-Beauty klar. Zuhause vertreibt sie sich deshalb genau damit ihre Freizeit: Tyra gibt zu, dass sie mehr esse als in der Zeit vor der Quarantäne. Dabei steht die Schönheit zu ihren Kurven und macht sich nichts aus dem ständigen Druck der Öffentlichkeit. Stattdessen verrät uns Tyra, welche Snacks sie sich am liebsten zubereitet.

Was genau bei dem Supermodel das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, erfährst du in diesem Video:

 

 

Kannst du dich mit Tyras Problem identifizieren?

%
0
%
0