"Unter Uns": Serien-Aus!

Jonathan Elias Weiske steigt aus

In weniger als sechs Monaten begeisterte Jonathan Elias Weiske, 25, zahlreiche "Unter uns"-Fans – jetzt soll sein Ausstieg bevorstehen. 

Jonathan Elias Weiske: Abschied aus der Schillerallee

In seiner Rolle als Dr. Sebastian Hoffmann mischte Schauspieler Jonathan Elias Weiske die Schillerallee in der TV-Soap "Unter Uns" ordentlich auf. Innerhalb kürzester Zeit avancierte der 25-Jährige zum absoluten Publikumsliebling – umso trauriger für die Fans, dass dem Darsteller und seiner Rolle jetzt der Ausstieg bevorsteht. 

Seine Rolle bestmöglichst zu verkörpern war für Jonathan Elias Weiske nicht immer einfach – verständlich! Schließlich durchlebte die Figur Dr. Sebastian Hoffmann einige Auf und Abs bis schließlich enttarnt wurde, dass der Arzt selbst Täter der Vergewaltigung an Vivien Köhler (gespielt von Sharon Berlinghoff) ist und er die junge Frau unter K.O.-Tropfen setzte. Rückblickend fasste der Schauspieler seinen Auftritt bei "Unter Uns" gegenüber RTL zusammen: 

Meine Zeit bei unter uns war ein Rollercoaster. Es ist 'ne Menge passiert, es war ein langer Zeitraum – zumindest für mich und mein Verhältnis. 

Das könnte dich auch interessieren: 

Dr. Sebastian Hoffmann: So geht es für die Rolle weiter

Wie genau der Ausstieg der Rolle und des Schauspielers aussehen wird, verriet der Sender bisher noch nicht. Fans und Zuschauer haben allerdings bereits ihre eigene Theorie gefunden und teilten diese im Netz: 

Ich glaube, er wird verurteilt!

Er muss bestimmt ins Gefängnis. 

Aktuell dreht Jonathan Elias Weiske übrigens bereits für sein nächstes Projekt und steht für die zweite Staffel von "Nix Festes" unter der Regie von Ulli Baumann für ZDF Neo vor der Kamera

Zum letzten Mal bei "Unter Uns" ist der Schauspieler in seiner Rolle als Arzt Sebastian übrigens am Mittwoch, den 03. März um 17:30 Uhr bei RTL zu sehen – für alle Fans, die es kaum erwarten können, gibt es die aktuelle Folge bereits ab Mittwoch, dem 24. Februar ab 18 Uhr auf TVNOW zu sehen. 

Was sagst du zu dem Ausstieg von Jonathan?

%
0
%
0
Themen
Jonathan Elias Weiske,