Ups! Cristiano Ronaldo verrät das Geschlecht und den Namen des Babys

Der Fußballer verriet einiges über das Kind, das er mit Georgina Rodriguez erwartet

Cristiano Ronaldo, 32, hielt sich bisher mit Informationen über sein viertes Kind bedeckt. Lange munkelten Fans, ob Georgina Rodriguez, 22, überhaupt schwanger ist. Nun ist der Fußballer in Plauderlaune und verrät das Geschlecht und auch den Namen des Babys.

Ob das so geplant war? Bei Instagram verrät Cristiano Ronaldo nicht nur das Geschlecht des Kindes, auch den Namen plaudert er aus! Kurze Zeit später löschte er das Video wieder, hat er sich etwa ein kleines Missgeschick erlaubt? Der Fußballer und seine Freundin Georgina Rodriguez erwarten aktuell ihr erstes gemeinsames Kind.

Cristiano Ronaldo: Es wird ein...

Bereits vor wenigen Wochen plauderte der Tanzlehrer von Georgina Rodriguez versehentlich das Geschlecht aus. In den Kommentaren schrieb dieser nämlich unter ein Instagram-Bild des Models: "Es war eine Freude, dich zu unterrichten. […] Das kleine Mädchen, das du unter deinem Herzen trägst, wird eine Ballerina!" Cristiano Ronaldo bestätigte nun, dass er wirklich Vater seiner zweiten Tochter wird.

SO soll sein Kind heißen

Doch damit nicht genug, dank der Plauderlaune des Star-Kickers wissen wir jetzt auch ganz genau, wie das kleine Mädchen heißen soll. Cristiano erzählte versehentlich:

Der Name meiner Tochter wird Alana Martina sein. Ich wollte das mit euch teilen.

Für Cristiano Ronaldo ist es das vierte Kind und das zweite Mädchen. Seine Zwillinge, die erst wenige Monate alt sind, heißen Eva und Mateo. In dem Livevideo bei Instagram hat der Fußballer zwar viel verraten, zu den aktuellen Fremdgeh-Gerüchten schweigt er aber.

Gefällt dir der Baby-Name? Stimme unten ab!

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!

Gefällt dir der Name Alana Martina?

%
0
%
0