Valentina Pahde wieder vergeben? Jetzt spricht sie Klartext

Die GZSZ-Darstellerin verrät uns ihren Beziehungsstatus

Seitdem Valentina Pahde, 22, vor ein paar Tagen ein süßes Knutsch-Foto mit einem unbekannten Herren in ihrer Instragram-Story gepostet hat, stellt sich natürlich jeder nur die eine Frage: Ist die hübsche GZSZ-Darstellerin wieder vergeben? Jetzt äußerte sich die 22-Jährige persönlich zu den süßen Gerüchten. 

Valentina Pahde turtelt auf Instagram

Während sich Valentinas Ex Raúl Richter gerade erst mit seiner neuen Flamme turtelnd auf dem roten Teppich zeigte, wurde es bei der hübschen Blondine in Liebesangelegenheiten seit der Trennung im letzten Jahr eher still - bis jetzt! Denn Anfang dieser Woche überraschte die Schauspielerin ihre Fans plötzlich mit einem zärtlichen Kussfoto auf Instagram. Nur den Kopf des Glücklichen versteckte die 22-Jährige noch unter einem riesigen Herz-Emoji. Kein Problem, denn allein die Bildunterschrift "My Love" ließ eigentlich keine Zweifel mehr übrig: Valentina ist frisch verliebt.

Neue Liebe für Valentina Pahde?

Oder etwa doch nicht? Denn jetzt verriet der GZSZ-Star im Interview mit "Promiflash" endlich, wie es tatsächlich um ihr derzeitiges Liebesleben so steht:

Nein. Ich bin happy Single und es ist alles gut bei mir.

Wie jetzt??? Und wie kam es zu dem verdächtigen Knutsch-Foto? Auch dazu hatte Valentina eine Antwort parat:

Ja, ganz spontan. Und wer das ist, wird nie jemand erfahren. 

Zu schade aber auch! Wir hätten Valentina eine neue Liebe auf jeden Fall sehr gegönnt.  

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News