Victoria Swarovski: Schicksalsschlag überschattet ihre Hochzeit

Kurz vor ihrer kirchlichen Trauung, findet die "Let's Dance"-Gewinnerin emotionale Worte

Nach der standesamtlichen Trauung von Victoria Swarovski und ihrem Werner im Mai, folgt nun die kirchliche Hochzeit. Victoria Swarovski und Werner Mürz gaben sich bereits im Mai standesamtlich das Ja-Wort. Jetzt folgt die kirchliche Trauung mit Freunden und Familie.

Es soll der schönste Tag im Leben für Victoria Swarovski, 23, und Werner Mürz, 41, werden. Nur eine Person wird leider nicht dabei sein: ihr verstorbener Schwiegervater ... 

Victoria Swarovski: Ohne Schwiegervater zum Altar

Die Traumhochzeit von Victoria Swarovski und ihrem Werner steht vor der Tür. Nachdem die hübsche Sängerin ihrem langjährigen Freund bereits am 20. Mai standesamtlich das Ja-Wort gab, soll in diesen Tagen die kirchliche Trauung stattfinden. Doch ein wichtiger Mensch wird leider nicht anwesend sein – denn im vergangenen Jahr kam ihr Schwiegerpapa Werner Mürz Senior (†68) bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben.

Wie sehr die 23-Jährige ihren Schwiegervater vermisst, verriet sie gegenüber "Bunte.de":

Klar vermisst du diesen Menschen - gerade an so einem Tag!

Doch trotz allem blickt Victoria positiv in die Zukunft:

Das klingt jetzt vielleicht hart, aber so ist leider der Lauf des Lebens – wir haben jetzt so lange getrauert. Er wird von oben zuschauen und wird mit einem Gläschen mit uns anstoßen. Wir werden ihn natürlich sehr sehr vermissen.

Traumhochzeit und drei Tage lang Party

Trotz der traurigen Umstände wollen die "Let's Dance"- Gewinnerin von 2016 und ihr Mann sich nicht die Freude nehmen lassen. Ganz im Gegenteil: Sie planen eine Mega-Hochzeit, die über drei Tage gehen soll. Der Hochzeits-Marathon findet am 15., 16. und 17. Juni statt, wie sie gegenüber "Bunte.de" verriet. Den Ort für die Trauung behielt die Österreicherin bislang noch für sich.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News