Von wegen Trennung: Kate Moss turtelt mit ihrem jungen Grafen bei der Pariser Fashion Week

Das Model und der Adelsspross stehen zu ihrer Liebe

Es ist offiziell: Kate Moss zeigt sich mit ihrem Lover Nikolai von Bismarck. Bei der Pariser Modewoche saßen die beiden in der Front Row. Dabei konnten sie kaum die Finger voneinander lassen. Kate und Nikolai verstehen sich prächtig.
 

14 Jahre Altersunterschied - wo ist das Problem? Kate Moss, 42, und ihr junger Adelsspross Nikolai von Bismarck, 28, scheinen damit jedenfalls überhaupt kein Problem zu haben. Total verliebt zeigten sich die beiden jetzt bei der Louis Vuitton Men Show in Paris und machen damit allen Trennungsgerüchten den Garaus.

Kate Moss total verliebt

Schelmische Blicke, süße Flüstereien, Händchen haltend, lachend, schmusend - so zeigte sich Kate Moss jetzt mit ihrem 14 Jahre jüngeren Lover Nikolai von Bismarck bei der Männer-Modewoche in Paris. Und damit turteln die beiden alle Trennungs- und Krisengerüchte der letzten Wochen einfach so weg. Noch im Mai hatte es geheißen, bei Kate Moss und Nikolai würde es kriseln, dem ist offenbar aber nicht so. Seit mittlerweile sieben Monaten sind die beiden liiert und offenbar läuft es besser, als manch einer ihnen zugetraut hätte.

Hat Kate Mr. Right gefunden?

Die Ehe mit Jamie Hince ist also ein für alle Mal Geschichte, die 42-jährige Kate Moss scheint mit dem Liebes-Auftritt bei der Pariser Männer-Modewoche allen zeigen zu wollen, dass sie mit dem 28-jährigen Grafen überglücklich und endlich angekommen ist.

Video: Kate Moss BH-los in London