Von wegen Trennung! Kylie Jenner und Tyga zusammen bei AMAs

Sind die beiden noch immer ein Paar?

Was ist denn nun eigentlich Sache zwischen Kylie Jenner, 18, und Tyga, 26? Seit Freitag, 20. November, kursiert das Gerücht, das Paar hätte sich nach nur einem Jahr Beziehung ganz plötzlich getrennt. Angeblich hätte Kylie am 26. Geburtstag des Rappers einen Schlussstrich gezogen. Erste Zweifel an dieser Tatsache kamen auf, als Kylie bei Snapchat ein Foto postete, auf dem sie augenscheinlich mit Tyga beim Kuscheln im Bett zu sehen ist. Jetzt sorgten die beiden erneut für Gesprächsstoff, als sie gemeinsam bei den American Music Awards 2015 erschienen.

Keine Spur von Trennungs-Drama

Das sieht aber gar nicht nach Trennung aus! Am Sonntag, 22. November, tauchten Kylie Jenner und ihr möglicherweise Noch-Freund Tyga zusammen bei den AMAs in Los Angeles auf. Gemeinsam mit Kylies Schwester Kendall, 20, betrat das Dreier-Gespann das Gebäude und anschließend nahmen sie nacheinander ihre Plätze ein.

Als die 18-Jährige kurze Zeit später die Bühne betrat, um Nicki Minaj, 32, als Gewinnerin für die Kategorie „Bestes Rap/Hip-Hop Album“ zu verkünden, war Tyga einer der ersten, der aufstand und für den Reality-TV-Star applaudierte.

Tyga soll Kylie hintergangen haben

Vor ein paar Tagen sah die Situation zwischen den beiden allerdings noch ganz anders aus. Gegenüber dem amerikanischen „People“-Magazin hatten zahlreiche Quellen die Trennung von Kylie und Tyga bestätigt.

Die Gründe für das plötzliche Liebes-Aus waren nie klar, es gab allerdings Spekulationen: „Sie hat ihn beim Lügen und beim Reden mit anderen Frauen hinter ihrem Rücken erwischt und das hat das Fass zum Überlaufen gebracht. Sie fühlt sich super hintergangen und ist einfach angepisst, geschädigt und verletzt“.

Noch immer haben sich weder Kylie selbst, noch Tyga zu den Gerüchten geäußert.