Vor laufender Kamera! Wiesn-Besucher kotzt Cathy Hummels an

Beim TV-Dreh auf dem Oktoberfest erwartete die Spielerfrau eine eklige Überraschung

Auweia! Damit hat Cathy Hummels sicher nicht gerechnet, als sie für den Dreh des Boulevardmagazins "taff" über das Münchner Oktoberfest schlenderte. Als sie vor laufender Kamera bin der Schlange für das Kettenkarussell anstand, übergab sich ein Besucher auf die Schulter des Models...

Cathy Hummels bei TV-Dreh auf dem Oktoberfest angekotzt

Was für ein Pech aber auch! Eigentlich wollte die Frau von Fußballstar Mats Hummels nur für das TV-Magazin die Wiesn-Attraktionen erkunden - doch ein Zwischenfall brachte die 28-Jährige ganz aus ihrem Konzept. Ein Mann, der vermutlich gerade aus dem Karussell kam, kotzte auf Cathys Dirndl. Von dem Ereignis angewidert, wollte Cathy nur noch weg. So schnell durfte sich die Spielerfrau allerdings nicht aus ihrem befleckten Dirndl befreien, denn es musste noch ein weiterer Drehort abgeklappert werden

Also hieß es: Augen zu und durch! Professionalität gehört schließlich zum Job dazu. Wir können uns vorstellen, wie erleichtert das Model war, als es sich endlich von dem Erbrochenen befreien konnte. Das Oktoberfest wird Cathy sicher noch lange in Erinnerung behalten!