Wallemähne ade! Sylvie Meis macht kurzen Prozess

Auf Instagram präsentiert die Moderatorin stolz ihren neuen Haarschnitt

Schnipp, schnapp, Haare ab! Sylvie Meis, 38, hat sich von ihrer langen Löwenmähne getrennt. Und das, obwohl ihre schöne Haarpracht mittlerweile fast schon zum Markenzeichen der 38-Jährigen geworden ist. Doch keine Sorge, der neue Haarschnitt der Moderatorin kann sich ebenfalls sehen lassen.

Neuer Look für Sylvie Meis

Irgendwann ist einfach mal Zeit für etwas Neues! Das muss sich wohl auch Sylvie Meis gedacht haben, die gestern ein Foto von sich mit ihrer Stylistin auf Instagram postete. "Vor dem Haarschnitt", so ihre Worte zu dem Schnappschuss. Und während ihre Stylistin Serena Goldenbaum darauf drohend die Schere in die Kamera hält, wirkt die Niederländerin noch völlig entspannt.

 

 

Before the haircut 😜✌🏼️😂🙈 💇🏼@serenagoldenbaum @makeupstylebar

Ein von Sylvie Meis Official Account (@1misssmeis) gepostetes Foto am

 

Sylvie: "So glücklich mit diesem vielseitigen Long Bob"

Und das kann sie auch. Denn der neue Haarschnitt sieht wirklich klasse aus. Und das findet auch Sylvie selber, die auf Instagram direkt stolz das Ergebnis der haarigen Prozedur präsentierte:

Danke Serena für diesen Haarschnitt! Ich bin so glücklich mit diesem vielseitigen Long Bob.

 

 

 

 

💇🏼 Shorter Hair!! @serenagoldenbaum @makeupstylebar #lob #longbob ❤️

Ein von Sylvie Meis Official Account (@1misssmeis) gepostetes Video am

 

Wie findet ihr den neuen Look? Stimmt unten ab!

Seht hier ein Video zu Sylvie Meis:

Gefällt dir Sylvies neuer Haarschnitt?

%
0
%
0
%
0