Wegen Ex Sophia! Bert Wollersheim rastet aus: "So viel Bullshit kann ich nicht ertragen"

Das ehemalige Glamour-Paar trifft im TV erstmals wieder aufeinander

Der krasse OP-Marathon von Sophia Wollersheim, 29, nimmt einfach kein Ende. Fast jede Woche kommt das Busenwunder mit neuen Plänen um die Ecke, die schlichtweg für Kopfschütteln sorgen. Und sogar Ex Bert Wollersheim, 66, platzt bei ihrem nicht endenden Beauty-Wahn jetzt der Kragen. 

Sophia Wollersheim im Beauty-Wahn

Sie waren eines DER Glamour-Pärchen schlechthin - jetzt gehen Sophia Vegas (ja, so nennt sich die 29-Jährige seit kurzem) und Bert Wollersheim getrennte Wege. Und seitdem flogen viral nicht nur ordentlich die Fetzen, sondern veränderte sich vor allem bei der Blondine äußerlich so einiges. Doch während die meisten Frauen nach einer schmerzhaften Trennung vielleicht dem Friseur einen Besuch abstatten würden, legte Sophia hingegen so richtig los. Die ehemalige "Dschungelcamp"-Teilnehmerin ließ sich doch tatsächlich freiwillig Rippen entfernen - und damit war bzw. ist ihre Generalüberholung noch lange nicht vorbei!

 

 

Bert Wollersheim: "Komm, wir sparen uns den Blödsinn"

Eine Tatsache, die auch bei Ex Bert auf absolutes Unverständnis stößt. Kein Wunder also, dass es beim Aufeinandertreffen des ehemaligen Paares zum großen Knall kommen musste. Denn die Zwei standen jetzt für die RTL2-Sendung "Der Trödeltrupp" wieder gemeinsam vor der Kamera, um ihre ehemaligen vier Wände zu entrümpeln. Blöd nur, dass Sophia eigentlich viel lieber über ihr eigenes Body-Projekt sprechen würde. "Ich bin eine Karikatur, ich bin eine Art Kunstfigur", plapperte sie los. Zu viel für den Rotlicht-King. 

Komm, wir sparen uns den Blödsinn. So viel Bullshit auf einmal kann ich gerade nicht ertragen. Dafür bin ich immer noch zu sehr betroffen. Wir lassen das Thema, ja,

platzte es aus dem 66-Jährigen heraus. 

Und Sophia? Die wird ihr eigenes Ding durchziehen, und das ohne die Zustimmung von Bert oder dem Rest der Welt! "Und wem das nicht gefällt, dem sage ich: 'So, f*** you, da ist die Tür.' (...) Das ist mein Leben, das ist mein Weg und alles andere geht mir richtig dahinten am Hintern vorbei", stellte sie später in L.A. im Interview mit RTL klar. 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei