Wegen Lady Gaga? Irinas miese Rache an Bradley

"Er hat so böse mit ihr gespielt"

Die Beziehung von Bradley Cooper, 44, und Irina Shayk, 33, ist Geschichte! Nachdem immer wieder Gerüchte um eine Liaison zwischen Bradley und seiner Schauspielkollegin Lady Gaga, 33, kursierten, zog Irina den Schlussstrich. Doch nimmt sie jetzt Rache an ihrem Ex?

"Es gibt so viel über ihre Beziehung mit Bradley zu erzählen"

Hat Lady Gaga einen Keil zwischen Bradley und Irina getrieben? Wenn es nach den Fans geht, ja! Denn nach den Dreharbeiten von "A Star Is Born" wurde Gaga und Cooper eine Affäre nachgesagt. Nachdem sich die Musikerin Anfang des Jahres von ihrem Verlobten Christian Carino getrennt hatte, zog auch Bradley nach. Die Beziehung von ihm und seiner Modelfreundin Irina scheiterte ebenfalls ...

Doch warum sich das Model und der Schauspieler wirklich getrennt haben, ist bis heute nicht offiziell bekannt. Allerdings könnte sich das bald ändern. Denn wie "Radar Online" berichtet, plant Irina ein Enthüllungsbuch. 

Es gibt so viel über ihre Beziehung mit Bradley zu erzählen. Er hat so böse mit ihr gespielt, dass sie nun Rache will,

will ein Insider wissen. Angeblich habe die Laufstegschönheit ihrem Liebsten nicht mehr vertrauen können. Anfangs habe sie noch gezweifelt, ob sie wirklich alle Details verraten will, doch nun möchte sie jede schmutzige Info ans Licht bringen.

 

Bangt Bradley um sein Image?

Bradley soll bereits von Irinas Buch erfahren haben. 

Das wird seinem Traum-Schwiegersohn-Image gehörig schaden,

vermutet der Informant. Oh, oh ...

Diese Artikel könnte dich auch interessieren:

Nach Liebes-Gerücht um Bradley Cooper: Lady Gaga knutschend erwischt

Lady Gaga: "Gib Irina ihren Bradley zurück!"