Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

Wegen "Let's Dance": Sido vermisst seine Frau Charlotte Würdig!

"Ich hätte sie schon gerne wieder zu Hause"

Er schmeißt den Haushalt! Charlotte Würdig, 39, fegt in der aktuellen "Let's Dance"-Staffel übers Tanzparkett. Ihr größter Support: Ehemann und Rapper Sido, 37. Während die Moderatorin Woche für Woche die Zuschauer begeistert, schmeißt der Musiker zu Hause den Haushalt mit zwei Kindern. Doch so langsam vermisst er seine Liebste im trauten Heim.

Sido: "Ich hätte sie schon gerne wieder zu Hause"

 

 

Sonnige Grüße 💛#loveofmylife

Ein Beitrag geteilt von Charlotte Würdig 🇳🇴❤️ (@charlottewuerdig) am

 

Sido hat Charlotte Würdig bereits beim Training besucht und ist auch sonst derjenige, der ihr den Rücken freihält. Er kümmert sich um die beiden Kids, während die Blondine die meiste Zeit des Tages in der Tanzschule verbringt. Aber leidet darunter das Eheleben des Promi-Paares?

Das Tanzen hat ihr Leben so ein bisschen übernommen gerade. Ich bin jetzt Hausmann. Ich hätte sie schon gerne wieder zu Hause,

so der Rap-Star gegenüber "Guten Morgen Deutschland"

Gönnt Sido seiner Frau den Erfolg?

Charlotte gehört bei der beliebten Tanzshow zu den Top-Favoritinnen - landete in den vergangenen Wochen mit ihrem Tanzpartner Valentin Lusin, 31, in den Top 3. Aber gönnt Sido seiner Liebsten den Mega-Erfolg?

Ich gönne ihr schon, dass es so gut läuft,

stellt er klar. Wenn Charlotte weiterhin so erfolgreich über das Tanz-Parkett schwebt, muss der Familienvater wohl noch länger auf seine Frau verzichten.

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

Artikel enthält Affiliate-Links