Wegen Sarah: Bittere Liebes-Pleite für Pietro Lombardi

"Ich vermisse eine Frau nicht, weil ich Sex will"

Pietro Lombardi, 26, findet einfach nicht die Richtige! Nach seiner Trennung von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi, 26, im Oktober 2016 ist der Musiker Single. Doch wer denkt, der Sänger findet seinen aktuellen Beziehungsstand "phänomenal", der irrt sich!

Pietro Lombardi: Kein Glück in der Liebe

Sarah war Pietros erste große Liebe! Die zwei lernten sich bei DSDS 2010 kennen und lieben und führten eine Beziehung im Eiltempo: Hochzeit, Hausbau, Baby! Doch nach knapp fünf Jahren ging ihre Ehe wegen Sarahs Affäre in die Brüche! Während die junge Mutter seit einem Jahr einen neuen Freund an ihrer Seite hat, geht Pie seit 2016 alleine durchs Leben.

Ein Zustand, der ihn traurig stimmt:

Es gibt Phasen, wo ich mich alleine fühle, vielleicht bin ich auch noch gar nicht fähig für eine Beziehung. Ich sage dir, ich traue mich nicht mal, eine Frau anzusprechen. Diese 'Ey, Baby, was geht?' Ich schwöre, ich bin komplett raus,

gestand er im RTL-Interview. 

Seit meiner letzten Beziehung, die mit Sarah war, habe ich eine Schutzwand aufgebaut.

Die Frauen, die er kennenlerne, seien in seinen Augen zu 90 Prozent auf Fame aus - da die Richtige zu finden, sei gar nicht so einfach. "Es ist halt für mich immer schwierig dann, weil ich möchte irgendwann wieder eine Freundin haben. Natürlich habe ich Frauen kennengelernt, aber immer wenn ich gedacht habe: 'Okay, jetzt könnte man den Schritt wagen', also nicht zusammenkommen, sondern sich wirklich näher kennenzulernen, ist eine Schutzwand gekommen und ich dachte: 'Ne, besser nicht.'"

 

Embed from Getty Images

 

 

 

Pietro: "Es geht mir nicht um Sex!"

Sarah und Pietro waren eine Marke, ein Team! Sie verbrachten jede freie Minute miteinander, waren ein Herz und eine Seele. Als 2016 Sarahs Affäre an die Öffentlichkeit kam, stand Pietro komplett alleine da! Er zog aus ihrer Wohnung aus, musste einen Neubeginn wagen! Seither scheint er sich nach dem, was er in seiner schönsten Phase mit seiner Frau Sarah hatte, zu sehnen.

 

Embed from Getty Images

 

Aber nicht, wegen der schönsten Nebensache der Welt, wie er verriet:

Ich lebe nicht, um ein Playboy zu sein, und hier mal die, mal die, das bin ich nicht. Der Punkt ist: Ich vermisse eine Frau nicht, weil ich Sex will, sondern ich vermisse das abends zu Hause, gemeinsam, man legt sich hin, dieses Schöne einfach, das schöne Gefühl und das vermisse ich natürlich sehr.

Die Lombardis wurden während ihrer kompletten Beziehung von Kamerateams begleitet und ihren Fans wurde schnell klar: Die jungen Musiker liebten sich von ganzem Herzen!

 

Embed from Getty Images

 

Sarah und Pietro ließen selten die Finger voneinander, suchten immer die Nähe und Blicke zueinander - offenbar etwas, was sich der 26-Jährige für seine neue Partnerschaft wieder wünscht! Mit der "Dancing on Ice"-Gewinnerin und Mutter seines Sohnes Alessio sei er - trotz des Rosenkrieges nach dem Liebes-Aus - wieder richtig gut befreundet.

Nur ich verstehe sie und sie versteht mich, weil wir uns ohne zu reden … ja, wir kennen uns einfach. Wir waren sieben Jahre zusammen. Wir waren 24 Stunden jeden Tag … Wir sind cool, wir sind beste Kumpels, fast. Naja, nicht beste, aber gute,

scherzte er. Seine Noch-Ehefrau scheint die Messlatte für andere Frauen hochzulegen - ob sich der Chartstürmer damit selbst im Weg steht? 

Kein Wunder, dass sich die Fans des einstigen DSDS-Traumpaares da ein Liebes-Comeback wünschen würden ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Pietro & Sarah Lombardi: Liebes-Lüge

Pietro Lombardi über Sarah: "Nur ich verstehe sie"

Pietro Lombardi: Ist das seine neue Freundin?

Was meinst du: Findet Pietro noch die Richtige?

%
0
%
0