Wegen Taylor? Calvin Harris brüllt auf Snapchat los und rastet komplett aus

Der DJ meldet sich zu Wort

Calvin Harris rastet auf Snapchat aus. Calvin Harris und Taylor Swift trennten sich Anfang Juni 2016. Tom Hiddleston udn Taylor Swift wurden beim Turteln erwischt.

Calvin Harris, 32, bewahrte bisher Stillschweigen über die Romanze seiner Ex-Freundin Taylor Swift, 26, und Tom Hiddleston, 35, doch auf Snapchat meldet sich der DJ jetzt zu Wort und rastet komplett aus.

Einfache Trennung? Von wegen!

Calvin Harris und Taylor Swift trennten sich Anfang Juni einvernehmlich und ohne großes Drama - vorerst! Calvin meldete sich auf Twitter zu Wort, um allen Gerüchten vorzugreifen und erklärte damals, das Liebes-Aus sei mit "einer großen Menge Liebe und Respekt" einhergegangen.

Das dürfte spätestens seit den aktuellen Schnappschüssen seiner Ex mit einem neuen Mann an ihrer Seite vorbei sein. Taylor kuschelt inzwischen mit Schauspieler Tom Hiddleston und Calvin scheint Geschichte zu sein.

Bisher reagierte Harris lediglich, indem er alle Postings und gemeinsamen Bilder mit Taylor von seinen sozialen Kanälen löschte und ihr dort entfolgte.

Calvin rastet aus

Doch nun meldet sich der DJ auf Snapchat und zeigt sich außer Rand und Band. Calvin rastet in einem Video aus und brüllt rum, während er hinter dem Steuer seines Autos sitzt und die Straße filmt. So haben ihn seine Fans noch nie erlebt.

Harris regt sich über "Beintag" auf

Doch sein Totalausraster hat nicht etwa mit seiner Ex Taylor zu tun, sondern einen harmlosen Grund: Calvin Harris legt einen „Beintag“ ein und trainiert speziell seine Beine. Den Unmut darüber teilt er mit seinen Followern.

„Der Beintag bringt das Beste eines Mannes hervor“, so Calvin und brüllt los:

Verdammter Beintag, H***nsöhne.

Und fährt schreiend fort: „Stellt mir heute jede verdammte Frage - die Antwort ist: ‚Beintag‘.“

Harris legt dann erst richtig los:

Wie geht es dir? Beintag. Was willst du zum Frühstück? Beintag. Was machst du später? Beintag.

Nach seiner geschrienen Performance zeigt er sich seinen Fans und verabschiedet sich:

„Das ist mein Rat an euch. Vielen Dank fürs Zuhören. Habt einen tollen Tag.“

Ah ja.

Da scheint wohl jemand einige Aggressionen angestaut zu haben, die vielleicht nicht nur mit dem Trainingsprogramm zu tun haben …

Seht hier Calvin Harris' Ausraster auf Snapchat:

 

⚡️ 22nd June 2016 Calvin's snapchat #calvinharris #snapchat

Ein von Calvin Harris' Snapchat (@calvinharris.snapchat) gepostetes Video am