Welcome back! Tokio Hotel arbeiten an neuem Album

Bill Kaulitz und seine Kollegen im Studio in Deutschland

Tokio Hotel arbeiten an neuer Musik. Bill Kaulitz mit seinen Kollegen von Tokio Hotel im Studio. Bill Kaulitz und Georg Listing zu Gast bei einer Vernissage in Berlin.

Das Jahr 2015 endete für die vier Jungs der Band Tokio Hotel ebenso vielversprechend, wie das Neue beginnt. Bill und Tom Kaulitz, Georg Listing und Gustav Schäfer basteln an neuer Musik und sind dabei ihrer Heimat und ihren deutschen Fans ganz nah …

Zurück in der Heimat

Erst im November beendete die Band ihre große „Feel it All“-Tour durch Europa, Russland und die USA und nun stehen die Vier bereits wieder im Studio, doch nicht etwa in ihrer Wahlheimat Los Angeles, sondern in Deutschland. Genauer: Berlin.

Ihr letztes Album „Kings of Suburbia“ brachte Tokio Hotel im Oktober 2014 auf den Markt. Die Fans dürfen gespannt sein, was die Jungs sich dieses Mal einfallen lassen.

Ihre Studioaufnahmen dokumentiert die Band derweil auf Twitter und lässt mit den langen Nächten im Studio die Spannung auf ihr neuestes Werk steigen.

Verschnaufpause

Eine kurze Pause vom Studioalltag legten gestern Abend Bill und Georg ein. Zu Gast bei der Vernissage von Jochen Blume im Hotel Adlon in Berlin blieben die beiden Künstler nicht lange unentdeckt.

 

 

 

 

 

#sssssshhhhhh

Ein von Bill Kaulitz (@billkaulitz) gepostetes Foto am