Whaaat? Tanja Tischewitsch ist plötzlich blond!

Die Schauspielerin wagt eine krasse Veränderung

SO sieht Tanja Tischewitsch jetzt aus Die Ex-Brünette versucht ihr Glück jetzt als Blondine Die natürlich braune Mähne ist passé

Blondes have more fun! Wie viel dran ist, das möchte Tanja Tischewitsch offenbar jetzt selbst ausprobieren. Die 27-Jährige wagt einen ziemlich krassen Stylewandel und präsentiert sich auf ihrer Facebook-Seite neuerdings als Blondine!

„Nach 27 Jahren etwas neues“

Zu ihrem rassigen Aussehen und den dunklen Augen hatte die naturbraune Mähne immer perfekt gepasst. Doch auf perfekt und natürlich hat Tanja Tischewitsch offenbar so gar keine Lust mehr. Ob ihre Hollywood-Träumereien bei der Entscheidung, die Karriereleiter als Blondine besteigen zu wollen, eine Rolle gespielt haben? Fakt ist, dass die 27-Jährige sich auf Facebook komplett verändert zeigt. Nach der Brust-OP stand nun offenbar der nächste Schritt der Komplettveränderung an: Die 27-Jährige hat sich die Haare blond gefärbt.

Tanja nimmt ihre Fans mit

 

 

Gestern Abend dürften die Snapchat-Follower von Tanja Tischewitsch nicht schlecht gestaunt haben, als sich die Schauspielerin mit virtuellem Blumenkränzchen auf dem Kopf bei ihnen meldete. Denn mit gelbblonder Mähne hat man Tanja wirklich noch nie gesehen! „Das bleibt nicht so, gleich kommt die richtige Farbe drauf“, gibt sie Entwarnung, doch auch das Resultat der Färbeaktion ist krass!

Tanja als Neu-Blondine

Zwar etwas dunkler, aber trotzdem noch immer blond zeigt sich Tanja Tischewitsch dann auf dem Nachher-Foto. Die Haare deutlich kürzer und heller — so möchte die Reality-Beauty jetzt offenbar in Hollywood groß rauskommen.

 

 

Gemischte Reaktionen

Die Fans reagieren auf die krasse Verwandlung ihres Idols gemischt — von Kritik bis Lob ist alles dabei:

Geht. Sieht nicht schlecht aus, aber besonders toll auch nicht.

Ähmmm, najaa... Sagen wir mal so: ich kann Deinen Wunsch absolut & total verstehen, Dich auch mal verändern und experimentieren zu wollen. Und Du bist sooo hübsch, dass Du wohl fast alles ausprobieren kannst. So empfinde ich das Blond jetzt nicht als totalen Reinfall, und Du kannst es schon tragen. Ich würde allerdings mehr mit dunkleren Farben experimentieren oder mit Strähnchen arbeiten.

Du musst dich wohl fühlen. Ich fand Dunkel zu deinen wunderschönen Augen besser. Es sind aber nur die Haare, und du bist auch so einzigartig.

Definitiv ist Dunkel besser...für Blond bist du nicht der Typ für

Tanja hingegen scheint mit ihrem neuen Look durch und durch zufrieden zu sein: „Mir gefällt es .