Willi Herren: Das sagt er zur Trennung von Jasmin

"Der Trennungsschmerz lässt einfach nicht nach"

Diese traurige Nachricht schockte kürzlich die Fans: Willi, 45, und Jasmin Herren, 42, haben sich nach zwei Jahren Ehe getrennt. Nachdem die Sängerin ihren Trennungsschmerz bereits öffentlich teilte, scheint jetzt auch der Reality-TV-Star nachzuziehen – erstmals äußerte er sich via Insatgram zum traurigen Liebes-Aus. 

Willi & Jasmin Herren: Ihre Ehe ist am Ende

Während ihrer zweijährigen Ehe gingen Willi und Jasmin Herren durch zahlreiche Höhen und Tiefen: Immer wieder stellten die beiden in Formaten wie "Sommerhaus der Stars" oder "Temptation Island" ihre Liebe auf die Probe. 

Lange Zeit waren Fans und Follower davon überzeugt, dass den Schlagersänger und seine Ehefrau nichts und niemand auseinanderbringen könnte – nicht einmal die ultimative Versuchung in den TV-Experimenten schaffte es, einen Keil zwischen das Paar zu schieben. Überglücklich verließen die beiden am Ende den "Temptation Island VIP"-Treuetest und Jasmin stellte klar: "Ich bin so froh, dass ich Willi wieder habe. Das machen wir nicht nochmal."

Kürzlich schockte die Sängerin ihre Fans und Follower dann allerdings mit dieser traurigen Neuigkeit: "Ich hätte nie gedacht, dass es so kommt! Willi und ich sind wohl auf, aber unsere Ehe ist beendet! Mehr möchte ich dazu nicht sagen. Es ist schlimm genug. Ich liebe dich, Willi und werde dies immer tun!" Einige Tage später äußerte sich die 42-Jährige erneut zu der Trennung zu Wort: 

Hallo ihr Süßen, da bin ich. Wie ihr wisst, geht es mir im Moment nicht so gut.

Dennoch wolle sie sich für die zahlreichen Nachrichten ihrer Community bedanken: "Die geben mir auf jeden Fall viel Kraft." Abschließend stellte sie klar: "Ich bin eine Kämpferin, das habt ihr mir auch geschrieben."

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

Willi Herren: Gewichtsabnahme durch Liebeskummer

Während Jasmin offen mit ihrem Trennungsschmerz umzugehen schien, hüllte sich Willi Herren zum Thema Trennung in Schweigen – bis jetzt! Via Instagram äußerte sich der  45-Jährige jetzt erstmals zum dramatischen Ehe-Aus und offenbarte, wie schlecht es ihm wirklich geht. In einer Fragerunde mit seinen Followern erklärte der Sänger: 

Mir geht es den Umständen entsprechend gut. Der Trennungsschmerz lässt einfach nicht nach.

Zusätzlich wollte ein Fan wissen, ob Willi abgenommen habe – und tatsächlich: Der Herzschmerz scheint sich auf sein Gewicht ausgewirkt zu haben, denn der Sänger bejahte die Frage und betonte: "Wie habe ich abgenommen? Liebeskummer! Das ist bei mir normal. Das geht bei mir immer hoch und runter – dann bin ich mal dicker, dann mal dünner. Jetzt halte ich gerade momentan mein Gewicht, weil ich auch zurzeit nicht viel esse."

Abschließend räumte Willi mit dem Gerücht auf, dass die Trennung etwas mit seiner Teilnahme an "Promis unter Palmen" zu tun haben könnte. Fans spekulierten bereits, dass das Ehe-Aus mit dem Reality-TV-Format in Verbindung stehen könnte – laut Willi totaler Quatsch. Was genau zum Ende ihrer Beziehung führt, wollten Jasmin und Willi bisher nicht verraten, ein weiteres Liebes-Comeback sei allerdings laut Jasmin ausgeschlossen.

Glaubst du, dass Willi und Jasmin vielleicht doch wieder zusammenfinden?

%
0
%
0