Wladimir Klitschko: Feuer-Drama

Luxus-Jacht geht in Flammen auf

Wladimir Klitschko, 43, hat einen schrecklichen Albtraum erlebt: Mitten in der Nacht wurden seine Familie und er von einem Feuer überrascht.

Wladimir Klitschko erlebt Feuer-Hölle auf Luxus-Jacht

Auf diesen Kampf konnte sich Wladimir Klitschko nicht vorbereiten: Als der Boxer mit seiner Familie Urlaub vor der Küste Mallorcas machte, fing ihre Jacht plötzlich mitten in der Nacht Feuer. Das berichtet die “Bild“-Zeitung.

Die Crew setzte sofort einen Notruf ab. Schließlich wurde der Klitschko-Clan und das Personal von der Küstenwache rechtzeitig evakuiert. Einsatzkräfte der mallorquinischen Feuerwehr brachten die Flammen schließlich unter Kontrolle. Alle Beteiligten blieben unverletzt.

 

 

Box-Weltmeister dankt allen Rettern

Auch Wladimir Klitschko gab später Entwarnung. Via Instagram gab er ein Lebenszeichen von sich:

(...) Es war hoher Wellengang und plötzlich bemerkten wir das Feuer – ungefähr sieben Seemeilen von der Küste entfernt. Es hat etwas gedauert, um die Situation unter Kontrolle zu bekommen, aber wir konnten auf die Hilfe der mallorquinischen Küstenwache und Feuerwehr zählen. Vielen Dank an alle! (…)

 

 

 

Die genaue Ursache für den Brand ist noch unklar. Laut “Bild“ soll das Feuer im Maschinenraum enstanden sein. Ebenfalls ist nicht bekannt, wer genau an Bord der gemieteten Jacht war. Ob auch Klitschkos vierjährige Tochter Kaya, aus der Beziehung mit Hayden Panettiere, das Feuer-Drama miterleben musste, bleibt daher offen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Depressionen bei Hayden Panettiere: Jetzt spricht Wladimir Klitschko

Hayden Panettiere: Lässt sie ihre Freundin nach Unfall im Stich?