Wow! Adele bricht alle Verkaufsrekorde mit „25“

Mit ihrem neuen Album sticht die Sängerin sogar N*Sync und Taylor Swift aus

Adeles Stimme begeistert Millionen! Das neue Album der Sängerin bricht sämtliche Rekorde. Trotz ihres bahnbrechenden Erfolgs bleibt Adele herrlich normal.

Wer könnte sie nicht lieben? Adele. Die Sängerin versteht es ihre Fans immer wieder aufs Neue zu begeistern. Das gelang der 27-Jährigen Britin nun auch mit ihrem neuesten Album „25“, das erneut sämtliche Verkaufsrekorde zu brechen scheint. Schon jetzt gilt sie als eine der erfolgreichsten Sängerinnen des 21. Jahrhunderts und wir finden: auch zu Recht.

 

Bahnbrechende Zahlen

Das dritte Studioalbum der Sängerin kam vor weniger als einer Woche auf den Markt und hat sich seither mehr als 2,8 Millionen mal allein in den USA verkauft. Auch online sind Adeles Fans ihrem Idol treu, denn diese Verkaufszahl schließt ebenso 1,45 Millionen digital verkaufte Alben ein. Die elf Songs auf „25“ machen das neueste Werk der Sängerin bereits zum bestverkauften Album des Jahres 2015 – und das Ende der ersten Woche nach Veröffentlichung ist noch nicht einmal erreicht. 

„Hello“ zum neuen Rekord

Jetzt heißt es „Bye Bye, Bye“ und „Hello“ zum neuen Rekord, denn nun hat Adeles Studioalbum den vorherigen Rekordhalter N*Sync überholt. Die ehemalige Boyband um Justin Timberlake, 34, hielt bis dahin den Rekord des meist verkauften Albums innerhalb der ersten Woche – damals mit „No Strings Attached“ im März 2000.

Doch Adele scheint Rekorde zu sammeln. Mit ihrem vorangegangenen Album „21“ hält sie in den USA den Rekord des Bestseller-Albums für ganze zwei Jahre. Und das war noch nicht alles: Auch auf YouTube schlägt sie Popstar Taylor Swift, 25, indem sie deren Aufrufe für „Bad Blood“ locker überholt: „Hello“ hatte binnen kürzester Zeit über 490 Millionen Klicks und ließ damit sogar Swifts mit Models gespicktes Video alt aussehen.

Und als ob das nicht reichen würde, bleibt die Sängerin bei all dem Erfolg herrlich normal und bescheiden. Erst kürzlich postete sie einen witzigen Schnappschuss von sich auf Instagram und brachte ihre Fans zum Lachen:

I woke up like this,

betitelte sie das Foto, also "So bin ich aufgewacht".

 

 

Ein von @adele gepostetes Foto am

 

Wir freuen uns über den Erfolg der Sängerin und sagen "Herzlichen Glückwunsch, Adele!"