Wow! Mariah Carey: "Mindestens 20 Kilo verloren"

Darum soll die Diva so schnell abgenommen haben

Mariah, bist du's? La Carey hat schwer abgespeckt. Die Diva zeigte sich gut gelaunt und mit einigen Kilos weniger auf den Rippen in New York.  Deutlich fülliger: So kennen wir Mariah Carey. Mariah liebt es, sich in ultraenge Outfits zu werfen. 

Huch, da hätten wir Mariah Carey, 45, fast nicht wiedererkannt! Die sonst so dralle Diva hat mächtig abgespeckt, so zu sehen bei ihrem Besuch der "Macy's Day Parade" in New York City. Angeblich sind sage und schreibe 20 Kilo dem fleißigen Abnehmprogramm der Zweifach-Mama zum Opfer gefallen. War da etwa ein Beauty-Doc am Werk?

Bye bye, ihr Kilos

Hauptsache hauteng, so lautete Mariah Careys Motto mal wieder bei ihrem Besuch der Thanksgiving-Parade in New York. Doch anders als sonst zeichneten sich diesmal keine unliebsamen Fett-Pölsterchen und Speckröllchen unter ihrem Dress ab. Wir erinnern uns: Mariah liebt es, ihre ausladenden Kurven im Spotlight zu präsentieren, gerne auch mal in einer Kleidergröße kleiner. 

Stattdessen trumpft die 45-Jährige bei dem Event mit wesentlich schmalerer Silhouette auf. Die Taille kleiner, die Hüften zierlicher - die Mutter zweier Kinder hat offensichtlich schwer für ihren erschlankten Body geschuftet. 

Ob's an ihrer neuen Liebe, dem Milliardär James Packer, 48, liegt? Immerhin daten die beiden einander seit nunmehr fünf Monaten und scheinen es durchaus ernst miteinander zu meinen. 

Was auch immer die gefeierte US-Sängerin zu dem Gewichtsverlust bewogen hat, der neue Look steht ihr jedenfalls ausgezeichnet

Mariahs Schlank-Geheimnis

Die neuen Fotos von Mariah Carey deuten darauf hin, dass sie mindestens 20 Kilo verloren hat,

mutmaßt Charlene Ciardiello, Celebrity Trainerin und Ernährungs-Coach, gegenüber "Radar Online". Dabei hat aber wohl nicht etwa ein Beauty-Doc nachgeholfen, Ciardello vermutet hinter Careys schlankem Aussehen vielmehr eine Mischung aus einer klassischen Diät und dem sogenannten "Cool Sculpting" - ein Prozedere, bei dem die das überschüssige Körperfett bei minus 110 Grad "weggefroren" wird.

Ob es tatsächlich 20 Kilo sind, die Mariah abgenommen hat? Das sei einmal dahingestellt. So oder so, es scheint der Mutter von Monroe und Moroccan, beide 4, nach all den Ehe-Strapazen mit Nick Cannon deutlich besser zu gehen.