Yolo! Hier schleppt Justin Bieber zwei Mädels nach Rio-Konzert ab

Der Teenie-Star macht seine eigene After-Party in Brasilien

Justin Bieber wurde nach seinem Konzert mit zwei jungen Damen im Auto gesichtet. Justin Bieber verschwand mit den Mädchen zu seiner eigenen After-Party. Justin Bieber mit zwei Mädchen auf der Rückbank.

Justin Bieber, 23, ist offiziell angeblich Single, doch trotzdem weiß sich der Teenie-Schwarm die einsamen Stunden nach seinen Konzerten zu vertreiben. Nach seinem letzten Auftritt in Rio de Janeiro, Brasilien, feierte der Sänger seine ganz eigene After-Party mit zwei Fans und wurde dabei von den Paparazzi auf frischer Tat ertappt.

Justin Bieber schwänzt seine After-Party

Justin Bieber überlegte sich kurzerhand nach seinem ausverkauften Konzert in Rio nicht bei seiner eigenen After-Party aufzukreuzen, obwohl dort rund 700 geladene Gäste inklusive VIPs auf ihn warteten und sogar dafür bezahlen mussten, um mit ihm gemeinsam Zeit in einem Skatepark verbringen zu können.

Bieber schleppt zwei Mädchen ab

Stattdessen stattete Biebs lieber einer Party in einem Szene-Hotel einen Besuch ab und lernte dort auch gleich die passenden weiblichen Begleiterinnen in Person von Luciana Chamone und ihrer blonden Freundin kennen.

Justins ganz private After-Party

Wenig später wurden die beiden zusammen mit Justin auf der Rückbank seines Autos fotografiert, auf dem Weg zu seiner gemieteten Villa. Gegen 8.30 Uhr am nächsten Morgen soll die Blondine das Anwesen verlassen haben, von ihrer Freundin fehlte jedoch jede Spur, wie Paparazzi-Bilder beweisen.

Anscheinend wird Bieber seinem Ruf als Mädchen-Schwarm einmal mehr gerecht.