YouTube-Stars Bibi & Julian Claßen: Riesen-Blamage bei Quizshow-Auftritt

"Niemand kann so dumm sein, oder?"

Für Bianca Claßen, 26, die den meisten Menschen als "BibisBeautyPalace" bekannt ist, wurde es am Wochenende ziemlich peinlich. Die unterhaltsame YouTuberin nahm gemeinsam mit ihrem Ehemann Julian, 25, am Freitagabend (8. Februar) an der ARD-Show "Quizduell" teil und gab dabei eine Antwort von sich, die sie zum Gespött des Netzes machte ...

Bibi Claßen enttäuscht beim "Quizduell"

Deutschlands bekannteste YouTuberin Bibi Claßen stellte sich am Freitag dem Fragenhagel des "Quizduells"  - und blamierte sich vor einem riesigen Publikum. Es wäre ihre Chance gewesen, um allen zu beweisen, dass Social-Media-Stars auch eindeutig mehr draufhaben als nur nett in die Kamera zu lächeln. Zunächst lösten Bianca und Julian die Fragen geschickt, doch bei einer recht simplen Quizfrage verlor das "Team Influencer" plötzlich an Ansehen.

Julian Claßen: "Das klingt so falsch, dass ich es auch nehmen würde"

Auf die Frage, was es laut Analysen der NASA natürlicherweise auf dem Mars gebe, gab das Pärchen leider die falsche Antwort - viel mehr irritierte dabei allerdings ihre Begründung. Neben den Antwortmöglichkeiten "Öko- und Atomstrom", "fließendes Wasser" und "Fußbodenheizung" entschieden sich die Blondinen für "WLAN"

Ich kenn mich damit gar nicht aus, aber ich hätte jetzt 'WLAN' genommen. Denn: Wir haben vor gar nicht allzu langer Zeit eine Anzeige im Internet gefunden, wo man angeblich sich ein Grundstück auf dem Mars kaufen kann. [...] Da stand, dass da WLAN ist,

beteuerte die Kölnerin. Daraufhin erntete sie leises Gelächter aus dem Publikum. Gatte Julian schien zunächst nicht von der Idee seiner Liebsten überzeugt zu sein, doch pflichtete ihr im Nachhinein bei: "'WLAN' klingt schon so falsch, dass ich es jetzt auch nehmen würde."

 

 

Auch Moderator Jörg Pilawa , 53, ist beinah sprachlos und scheint kaum glauben zu können, dass sich das YouTuber-Paar wirklich für diese Antwort entschieden hat. Am Ende geht das junge Elternpaar trotz Blamage mit 10.000 Euro nach Hause, die sie der Organisation "Offroadkids" spendeten. 

 

 

Ein Beitrag geteilt von ! Julian (@julienco_) am

 

Alles nur gespielt?

Doch das Internet vergisst nie und so hagelt es Kritik am Auftreten der YouTube-Königin, die stolze 5,5 Millionen Abonnenten vorzuweisen hat. War der Fauxpas etwa eingeplant und sollte allein der Unterhaltung dienen?

Niemand kann doch so dumm sein, oder? Vor allem als Mutter. Safe wurden sie dafür bezahlt, anders kann ich mir sowas einfach nicht erklären.

IQ zusammen von -5, aber man muss ja nix wissen, um Geld zu verdienen.

Selbst wenn man noch nie was davon gehört hat, sollte man doch mal logisch denken. :D Oh man ey..

Was meinst du dazu? War die Quizfrage wirklich zu schwer? Gib deine Stimme in unserem Voting unten ab.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Bibi Heinicke & Julian Claßen: So romantisch war ihre Hochzeit

YouTube-Star Bibi Heinicke: Sie macht Schluss!

Bibi Heinicke: Das erste Baby-Foto

Hättest du die richtige Antwort gewusst?

%
0
%
0
%
0