Zayn Malik liked Louis Tomlinsons Baby-Foto auf Instagram

Können die beiden (ehemaligen) 1D-Sänger ihre Freundschaft wieder reparieren?

Zayn Malik gefällt das Baby-Foto seines ehemaligen Bandkollegens auf Instagram. Geht er damit bewusst einen Schritt auf Louis zu? Louis Tomlinson geht in seiner Vaterrolle vollends auf.

Seitdem Zayn Malik, 23, die Band One Direction verlassen hat herrscht eine Art Krieg zwischen den ehemaligen Bandmitgliedern. Malik wird nicht müde über die Gruppe herzuziehen und öffentlich zu sagen, dass die Musik sich nicht in Richtung seines Geschmacks entwickelt hätte. Jetzt scheint er aber einen Schritt auf Louis Tomlinson, 24, zuzugehen. Aber reicht das schon?

 

Ein Like für Baby Freddie

Louis Tomlinson hat in dieser Woche das wahrscheinlich süßeste Foto geteilt: Ein Bild von sich mit seinem Sohn Freddie. Das blieb auch nicht von seinem ehemaligen Bandkollegen Zayn Malik unbeachtet, der ihm ein Like auf Instagram schenkte. Ist das der Beginn einer Annährung zwischen den ehemaligen Freunden? Neben 1,7 Millionen anderen Menschen schenkte auch Zayn Malik diesem Foto ein Herz:

 

 

Ein von Louis Tomlinson (@louist91) gepostetes Foto am

 

Ein Insider verriet gegenüber dem Onlineportal „Hollywoodlife“ dass dies ein guter Anfang sein könnte, aber:

Es wird deutlich mehr als nur ein Like auf Instagram brauchen um diese Freundschaft zu reparieren. Erst recht wenn man in Betracht zieht wie sehr Zayn One Direction in letzter Zeit gedisst hat.

Malik hat zu diesen Wunden auch einiges beigetragen was sehr bedauerlich ist, ist er doch ein talentierter Künstler wie er gerade erst mit seinem neuen Song „Pillowtalk“ bewiesen hat.

Es dauerte nur wenige Stunden bis Malik bei dem Foto auf „gefällt mir“ klickte. In einem Interview mit der „Capital London Breakfast Show“ gestand Malik:

Sein Kind ist unbeschreiblich süß!

Kann das Baby die Freundschaft retten?

Tomlinson scheint derweil auch voll und ganz in seiner Rolle als Vater aufzugehen wie der Insider verrät:

Louis nimmt seine Vaterrolle sehr ernst! Er schert sich nicht wirklich darum, ob Zayn seine Bilder liked oder nicht. Sein Hauptaugenmerk liegt definitiv auf dem kleinen Baby.

Vielleicht ist es Baby Freddie, der am Ende die zerstrittenen Bandmitglieder wieder zusammenbringen kann. Wir werden das Geschehen weiter im Auge behalten.