Zayn Malik und Liam Payne reagieren auf Tod von Louis Tomlinsons Mutter

Die One-Direction-Stars fühlen mit dem Sänger

Louis Tomlinsons Mutter Johannah Deakin ist im Alter von 43 Jahren gestorben - hier auf Instagram-Bildern mit ihrem Mann Dan Deakin. Louis Tomlinson mit seiner Mutter bei den Louis Tomlinson und seine 6 Geschwister mussten sich viel zu früh von ihrer Mutter verabschieden. Louis Tomlinsons Bandkollegen und Ex-Kollege Zayn Malik äußerten sich auf Twitter zu dem Tod seiner Mutter.

Nicht nur die Fans von One Direction trauern mit Louis Tomlinson, 24, nach dem Tod seiner Mutter Johannah Deakin (†43). Auch seine Kollegen Zayn Malik, 23, und Liam Payne, 23, richten tröstende Worte an den Sänger.

Louis Tomlinson hat seine Mutter verloren

Louis Tomlinson und seine Familie mussten sich am Mittwoch, 7. Dezember, von Johannah Deakin verabschieden. Die 43-Jährige erlag ihrer Leukämie-Erkrankung, wie „DailyMail“ berichtet.

Louis selbst äußerte sich bisher nicht zu dem schrecklichen Verlust, doch seine Bandkollegen von One Direction meldeten sich nach Bekanntwerden des Todes seiner Mutter auf Twitter zu Wort.

Liam Payne und Zayn Malik trauern mit ihm

So schrieb Liam Payne in einem emotionalen Brief:

Louis, es tut mir so leid für dich, mein Bruder. Mein Herz schmerzt. Du sollst wissen, dass ich dich auch eine Million Meilen weit weg genauso liebe, als wenn ich neben dir wäre. Ich bin immer für dich da, genauso wie du für mich da warst. Meine Gedanken und Gebete sind bei dir und deiner Familie in dieser unglaublich traurigen Zeit. Ich kann nicht daran denken, was du gerade durchmachst. RIP Johannah, ich werde dich niemals vergessen.

 

 

Auch Ex-One-Direction-Star Zayn Malik schrieb rührende Worte an Louis:

@Louis_Tominlson liebe dich, Bruder. Ich bete für deine ganze Familie. Ich bin stolz auf deine Kraft und du weißt, deine Mama auch x

 

 

Bei Tomlinsons Mutter wurde Anfang des Jahres eine "aggressive Form von Leukämie" diagnostiziert, wie „DailyMail“ aus einem Statement zitiert. Johannah Deakin hinterlässt neben Sohn Louis, 24, ihre Kinder Lottie, 18, Felicite, 16, die Zwillinge Daisy und Phoebe, beide 12, sowie die Zwillinge Ernest und Doris, 2, sowie ihren Mann Dan Deakin.