Zoe Saldana hat einen cleveren Erziehungstipp

So bekommt sie ihre Kinder dazu ihr Gemüse zu essen

Zoe Saldana, 38, ist Mutter von den Zwillingen Cy und Bowie, 2, die beiden sind, wie alle anderen Kinder, keine großen Fans von Gemüse. Die Schauspielerin macht sich ihre aktuelle Rolle in "Guardians of the Galaxy 2" zu nutzen, damit die Kleinen das Grünzeug trotzdem essen.

Ganz schön gerissen ist der Trick von Zoe Saldana, mit dem sie ihre Kinder dazu bringt, ihr Gemüse zu essen. Die Schauspielerin ist Mutter von den Zwillingen Cy und Bowie, die sie gemeinsam mit dem Künstler Marco Perego bekam. Im Februar gesellte sich noch ein dritter Sprössling zu der Familie, der kleine Zen, der dürfte sich aber noch mit Muttermilch begnügen und sich keine Sorgen um Grünzeug machen.

Zoe Saldana: "Ich kenne Hulk"

Für den Film "Guardians of the Galaxy 2" steht die dreifach Mutter aktuell vor der Kamera. In einem Interview mit "Extra" verriet sie, wie ihre Rolle als grünheutige "Gamora" ihr bei der Kindererziehung weiterhilft:

Ja, Mama kennt Hulk. Also mache ich mir das zu nutzen.

Zoe Saldana hat ihren Kindern also erzählt, dass "Gamora" und "Hulk" sich kennen, weil beide eine grüne Haut haben. Ihre Zwillinge gehen jetzt davon aus, dass auch sie "Hulk" kennt. 

Hulk erleichtert die Erziehung

Seitdem Cy und Bowie davon ausgehen, dass ihre Mama dem starken "Hulk" nahe steht, funktioniert einiges viel besser, wie die Schauspielerin berichtet: "Sie essen ihr Gemüse, sie räumen ihr Chaos wieder auf, sie gehen mehr auf die Toilette – wir machen gerade Toiletten-Training." Die kleine Notlüge von Zoe Saldana scheint bei der Erziehung also echte Wunder zu bewirken. Ob diese Methode massentauglich ist, bleibt fragwürdig.

Themen