Zweites Standbein: Jimi Blue Ochsenknecht kocht für Mutti und die „Berlin Blonds“

Beim Kochen plaudert er über Traumfrauen, Beziehungsstatus und Männerabende

25.04.2016 17:30 Uhr

Sänger, Schauspieler und jetzt auch noch Koch: Wer hätte das gedacht, in Jimi Blue Ochsenknecht, 24, schlummert ein echtes Allround-Talent. Mit seinen Kochkünsten könnte er vermutlich die ein oder andere Dame beeindrucken, will er aber gar nicht. Stattdessen bekocht der selbsternannte Singletyp seine Mutti und ihre besten Freundinnen. Und die nutzen natürlich die Gelegenheit, dem Hobbykoch auf den Zahn zu fühlen.

Versiert am Herd

Die Zeiten, in denen Jimi Blue Ochsenknecht zum Zwiebeln schneiden eine Taucherbrille aufsetzte, sind eindeutig vorbei. Stattdessen zeigt der 24-Jährige bei der jährlichen Wahl der „Küche des Jahres“ von MHK, wie versiert er mittlerweile am Herd ist.

Jimi Blue steht Rede und Antwort

Während sich die „Berlin Blonds“, bestehend aus Mama Natascha Ochsenknecht, Tina Ruland und Tanja Bülter lieber spannenderen Themen wie Jimis Beziehungsstatus und der Beschreibung seiner Traumfrau widmen, zaubert Jimi kurzerhand ein vegetarisches Thai-Curry.

Wie ihm das gelingt - und natürlich auf welchen Typ Frau Jimi nun steht - seht ihr hier im neuen Video der „Berlin Blonds“: