Pietro Lombardi: DSDS-Comeback mit Dieter Bohlen?

Pietro Lombardi: DSDS-Comeback mit Dieter Bohlen? - Er spricht Klartext

Pietro Lombardi, 29, lässt auf Instagram die Bombe platzen: Gibt es etwa ein Comeback von ihm und Dieter Bohlen, 67, in der DSDS-Jury?

Pietro Lombardi: Sitzt er bald wieder in der DSDS-Jury?

Vor zehn Jahren nahm Pietro als Kandidat an der Castingshow DSDS teil und ist seit seinem Sieg dort erfolgreich als Sänger unterwegs. Mit seinem damaligen Mentor und Juror Dieter Bohlen hat er nach wie vor viel zu tun, saß sogar zwei Jahre an dessen Seite am Jurypult. Doch dann wurde nicht nur Dieter von RTL rausgeworfen, auch Pietro ist nicht mehr als Juror tätig. Doch das könnte sich vielleicht wieder ändern, denn wie Pietro auf Instagram verriet, könnte er sich gut vorstellen, gemeinsam mit dem Poptitan ein Comeback als Juroren-Duo hinzulegen.

Pietro Lombardi: Er glaubt nicht an die jetzige DSDS-Jury

Im Rahmen einer Fragerunde wollte ein Fan wissen, wann Pietro wieder im Fernsehen zu sehen sein werde. Eine Antwort darauf hat der "Lügst mich nur an"-Interpret jedoch nicht wirklich: "Schwer zu sagen. Ich habe mega viele Angebote, aber keine einfache Entscheidung.Es ist nicht so, dass Pietro keine Anfragen bekommt, doch diese seien nichts für ihn, auch wenn er Fan der Formate ist: "Ich mache das jetzt 11 Jahre, deshalb habe ich auch keine Eile. Aber Formate wie Let's Dance/ Masked Singer, die mich alle angefragt haben, bin ich im Kopf noch weit entfernt. Obwohl ich großer Fan bin. Habe auch sehr viele Angebote, eigene Formate aber auch, das lasse ich mir Zeit, das perfekte zu finden."

Wie die perfekte Sendung für ihn aussehen würde, weiß der Sänger auch schon ganz genau:

Mein Traum ist, DSDS irgendwann mit Dieter Bohlen zu dem zu machen, was es mal war und aktuell mit der neuen Jury, auch wenn alles super Menschen sind, kann es niemals was werden.

Pietro scheint eine ganz genaue Vorstellung davon zu haben, wie DSDS möglichst erfolgreich sein kann. Er ist sich sicher:

Ich glaube an ein Comeback. Vielleicht kommt aber trotzdem mal was von Dieter und mir, wir reden sehr viel.

Erst vor wenigen Tagen verriet er, wie viel die beiden tatsächlich miteinander sprechen. Zeit um an ihrem Comeback-Plan zu basteln, haben die zwei auf jeden Fall genug, denn Dieter bot Pietro sogar an, bei ihm einzuziehen. Grund dafür ist, dass Pietro derzeit im Hotel lebt, weil er sein eigenes Haus Oliver und Amira Pocher überlassen hat. Die Fans würde es jedenfalls bestimmt freuen, wenn das Duo gemeinsam zurück im Fernsehen ist.

Mehr zu Pietro Lombardi liest du hier:

Pietro Lombardi: Trauriges Aus! Jetzt ist es offiziell

Pietro Lombardi: Harte Kritik für Sarah Engels

Pietro Lombardi: Ärger mit Sohn Alessio

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...