Pietro Lombardi: Herzensprojekt! Wird er jetzt Musiklehrer?

Pietro Lombardi: Herzensprojekt! Wird er jetzt Musiklehrer? - Er baut eine Musikschule in Tansania

Pietro Lombardi, 29, hat große Pläne. Der Sänger erfüllt sich einen großen Traum: Er eröffnet seine eigene Musikschule.
  • Pietro Lombardi wurde 2011 als DSDS-Sieger bekannt
  • Er hat einen sechsjährigen Sohn, Alessio
  • Der Sänger möchte eine Musikschule in Tansania eröffnen

Pietro Lombardi: Er eröffnet eine eigene Musikschule

Dass das Singen Pietro Lombardis große Leidenschaft ist, dürfte mittlerweile allen bekannt sein. Schließlich verdient der gebürtige Karlsruher seit seiner Teilnahme an Dieter Bohlens Castingshow vor zehn Jahren sein Geld mit der Musik. Doch neben der Musik hat der Sänger noch eine weitere Passion, denn Pietro ist ein unglaublicher Familienmensch, was sich nicht nur in seiner Beziehung zu seinem Sohn Alessio zeigt. Erst kürzlich verriet er, dass er unbedingt weitere Kinder möchte und sich sicher ist, dass er und Ex-Frau Sarah Engels mittlerweile drei Kinder hätten, wären sie noch zusammen. Wie es scheint, hat der "Cinderella"-Interpret einen Weg gefunden, seine beiden Leidenschaften miteinander zu verbinden, denn jetzt verrät Pietro, dass er nächstes Jahr eine Musikschule eröffnen wird.

Pietro Lombardi: Musikunterricht in Tansania

Doch wer jetzt hofft, er könne seine Kinder in Zukunft von einem waschechten Musiker unterrichten lassen, wird enttäuscht. Oder muss dafür eine weite Reise auf sich nehmen, denn die Schule wird in Tansania gebaut. Das ostafrikanische Land zählt zu den ärmsten Ländern der Welt und Pietro möchte den Menschen dort etwas Gutes tun. Der Sänger ist derzeit vor Ort, um den den Aufbau der Musikschule zu betreuen und gibt seinen Followern erste Einblicke in sein Herzensprojekt. Pietro zeigt sich überglücklich:

Es war immer ein großer Traum, denn Musik verbindet Menschen. Egal, in welcher Phase unseres Lebens wir sind: Musik gibt immer Kraft und deswegen war es immer ein großer Traum, der jetzt in Erfüllung geht. Ich bin sehr, sehr stolz, euch bald die Musikschule Lombardi zeigen dürfen. Es wird gerade gemacht und getan, viele Leute arbeiten an diesem Projekt. Und das macht mich sehr, sehr stolz. 

Danach zeigt er in einem Video erste Aufnahmen des Gebäudes nahe der Küste, in dem sich die Musikschule befinden wird. 

Es ist nicht das erste Mal, das Pietro Nächstenliebe zeigt: Der Sänger wohnt bereits seit Monaten im Hotel, weil er seine Villa OIiver Pocher und dessen Familie überlassen hat, nachdem eine Sturmflut das Haus der Pochers schwer beschädigt hat. Da könnte er das Hotel glatt gegen ein neues Haus in Nachbarschaft seiner Musikschule eintauschen. Doch ob Pietro wirklich regelmäßig Zeit in Tansania verbringen wird? Immerhin lebt sein Sohn Alessio hier in Köln, ihn zu verlassen, kommt für Pietro sich infrage. Vielleicht gibt es ja aber mal den ein oder anderen Papa-Sohn-Ausflug in die hauseigene Musikschule...

Mehr zu Pietro Lombardi liest du hier:

Pietro Lombardi: "Die richtige Frau liebt mich auch mit Doppelkinn"

Pietro Lombardi: Kollaps! "Ich kann nicht mehr"

Pietro Lombardi: Düstere DSDS-Prophezeiung! 

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...