Pietro Lombardi: Ist das ein Babybauch bei Laura Maria Rypa?

Pietro Lombardi: Ist das ein Babybauch bei Laura Maria Rypa?

Die Gerüchteküche brodelt und brodelt, die Spekulationen um eine Schwangerschaft von Pietro Lombardis, 30, Freundin Laura Maria Rypa, 26, wollen einfach nicht abreißen. Jetzt sind sich die Fans sicher: hier zeigt Laura ihren Babybauch!

Pietro Lombardi: Ist das der Beweis für Laura Maria Rypas Schwangerschaft?

Pietro Lombardi ist ein Familienmensch durch und durch. Er liebt seinen Sohn Alessio abgöttisch und hätte gerne "noch ein bis drei Kinder in den nächsten zwei bis drei Jahren." Ein Wunsch, den ihm seine Freundin Laura Maria Rypa erfüllen könnte. Seitdem die beiden wieder zueinandergefunden haben, scheint es noch ernster zwischen ihnen geworden zu sein. So planen die beiden Turteltauben bereits zusammenzuziehen. Im neuen Heim gäbe es dann bestimmt genug Platz für ein weiteres Kinderzimmer.

Denn in letzter Zeit scheinen sich die Hinweise um eine mögliche Schwangerschaft Lauras immer mehr zu verdichten. Und jetzt sind sich die Fans sicher: Hier ist er, der endgültige Beweis, dass die Influencerin schwanger ist.

Pietro Lombardi: "Baby Lombardi unterwegs"

Erst machte Pietro eine verräterische Bemerkung, nachdem er bereits über konkrete Zukunftspläne mit seiner Liebsten gesprochen hatte, in denen er erklärte, er "denke natürlich an eine kleine Familie." Dann befeuerte Laura die Spekulationen mit einer Instagram-Story, in der aufmerksame Zuschauer angeblich eine Flasche Schwangerschaftsöl im Hintergrund gesehen haben wollen. Und jetzt das: in ihrem neuesten Instagram-Post macht Laura im Aufzug Spiegel-Selfies mit einer Freundin. Unter ihrem engen Kleid wollen die begeisterten Fans nun eine kleine Wölbung entdeckt haben, wie sich in den Kommentaren vermehrt lesen lässt. Ein Fan schreibt das, was viele denken:

Ist Laura schwanger? Mann sieht voll den Babybauch.

Und auch ein anderer Follower ist sich sicher:

Ich denke auch, dass ein Baby Lombardi unterwegs ist. Nicht weil sie ihren Bauch verdeckt, sondern weil man ein kleines Bäuchlein sieht und Laura eigentlich einen flachen Bauch hat.

Ob der Bauch tatsächlich auf ein neues Familienmitglied hinweist oder Laura einfach nur gut gegessen hat und direkt danach die Bilder aufgenommen hat, wissen zum jetzigen Zeitpunkt wohl nur sie und Pietro. Vielleicht ist Lauras Bauch aber auch flach wie eh und je und das Zusammenspiel von Perspektive und Licht vermittelt einen falschen Eindruck. Immerhin ist Laura auch nur ein Mensch und verzichtet darauf, ihre Bilder übermäßig stark zu bearbeiten. So oder so: Ihrer Schönheit tut sie damit keinen Abbruch. Sollte sich tatsächlich ein Baby ankündigen, dann wird das Paar es seinen Fans zu einem geeigneten Zeitpunkt bestimmt mitteilen.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...