Pietro Lombardi & Laura Maria Rypa: Streit um den Babynamen

Pietro Lombardi & Laura Maria Rypa: Streit um den Babynamen

Pietro Lombardi, 30, und Laura Maria Rypa, 26, erwarten voller Vorfreude ihr erstes gemeinsames Kind. Doch bei der Planung rund um ihren Sohn ist sich das Paar nicht immer einig.

Pietro Lombardi & Laura Maria Rypa: Sie können sich nicht einigen

Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa sind derzeit voll im Babyfieber. Seitdem sie bekannt gegeben haben, dass Laura schwanger ist, scheint sich bei dem Paar fast alles nur noch um das Baby zu drehen. Die Influencerin nimmt die Fans mit zum Baby-Shoppen, berichtet von ihren Schwangerschaftssymptomen wie ihrer Übelkeit und dem Problem, nicht schlafen zu können, und postet zuckersüße Fotos von der Babyparty, die verraten: Es wird ein Junge. 

Ein Detail, das die Fans brennend interessiert, haben sie jedoch noch nicht verraten: den Namen. Zwar hat Pietro sich einmal verplappert, doch wie es scheint, wissen Pietro und Laura selbst noch nicht, wie ihr kleiner Sprössling heißen wird. Denn dass das Thema Namensgebung eine Menge Zündstoffpotenzial bei dem Paar bietet, wird in der neuen Folge ihres Podcasts "Pietro und Laura - On Off" deutlich. In dieser streiten sich die zwei um den Namen ihres Sohnes und können sich überhaupt nicht einig werden.

Pietro Lombardi: Babyname passt weder zu Lombardi noch zu Rypa

In vielen Dingen sind sie einer Meinung, doch was den Namen angeht, kommen sie einfach nicht auf einen gemeinsamen Nenner. So ist Laura ein großer Fan von amerikanischen Namen wie Nathan oder Jaden, Pietro hingegen hält davon gar nichts. Er motzt:

Das passt nicht zu Lombardi!

Wird das Baby überhaupt seinen Nachnamen bekommen? Oder wird es Lauras Nachnamen annehmen? Denn eine Hochzeit vor der Geburt scheint ausgeschlossen zu sein, Laura glaubt mittlerweile sogar, Pietro würde sie nicht heiraten wollen. Für den Namen völlig egal, denn der Sänger meint:

Jaden passt auch nicht zu Rypa. Ich glaube, es wird so schwer, einen Namen zu finden.

In Anbetracht der Diskussion, die bei den Namensvorschlägen entbrannt ist, ist das wahrscheinlich. Zum Glück sind es bis zur Geburt noch einige Monate hin, bis dahin können Pietro und Laura sich - hoffentlich - einigen.

Verwendete Quelle: Podcast "Pietro und Laura - On Off"

Lade weitere Inhalte ...