Pietro Lombardi: Liebes-Überraschung! Wieder vergeben

Pietro Lombardi: Liebes-Überraschung! Wieder vergeben - Sie ist wieder in festen Händen

Was eine Überraschung! Nach der Trennung von Pietro Lombardi, 29, und Laura Maria Rypa, 26, und den darauffolgenden Spekulationen um ein Liebescomeback scheint Laura wieder auf Wolke 7 zu schweben.
  • Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa verkündeten im September 2020 ihre Beziehung
  • Nach einigen Problemen trennten sie sich bereits nach wenigen Wochen
  • Fans spekulierten immer wieder über eine zweite Chance, jetzt schafft Laura Klarheit

Pietro Lombardi: Zweite Chance mit Laura Maria Rypa?

So überraschend wie Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa vor zwei Jahren ihre Beziehung verkündeten, so schnell verkündeten sie nach einigen Problemen in der Beziehung auch wieder ihre Trennung. Dass diese bereits zwei Jahre her ist, scheint den Fans nichts weiter auszumachen, bis heute gibt es eine Menge Follower, die sich wünschen, dass die beiden wieder zusammen kommen und darüber gerne spekulieren. So auch kurz vor Weihnachten, wo die Ex-Partner im gleichen Fitnessstudio mit dem gleichen Personaltrainer zu trainieren scheinen. Für die Fans ein klarer Hinweis darauf, dass es für Pietro und Laura doch noch eine zweite Chance gibt, obwohl Pietro in der Vergangenheit bereits mehrfach klargestellt hatte, dass es keine Chance gebe, die Beziehung noch einmal aufleben zu lassen. Jetzt macht Laura es offiziell: Die Influencerin ist wieder vergeben. Tatsächlich erneut an Pietro?

Pietro Lombardi: Laura Maria Rypa macht Beziehung öffentlich

Um wen es sich bei ihrem neuen (oder alten?) Liebsten handelt, verrät die Blondine jedoch nicht. Den Schritt zu einer neuen Beziehung gab sie still und heimlich, ohne großes Aufsehen, bekannt. Nur den treuen Fans, die Lauras Social-Media-Aktivitäten regelmäßig verfolgen, dürfte aufgefallen sein, dass sich in der Instagram-Beschreibung der Rechtsanwaltsfachangestellten etwas verändert hat. Denn dort befinden sich plötzlich zwei neue Emojis: Ein verschlossenes Schloss und ein weißes Herz. Das Schloss-Emoji wird im Online-Jargon dafür verwendet, um zu signalisieren, dass die Person vergeben ist.

Pietro Lombardi: Wilde Spekulationen um sein Liebesleben 

Wem der Schlüssel zu Lauras Herzen gehört, ist jedoch nicht bekannt- und so dürften die Spekulationen um einen erneuten Versuch mit Pietro noch eine Weile andauern. Denn auch wenn Pietro ein Comeback bisher ausschloss: Der Sänger ist ein absoluter Familienmensch, hätte gerne "noch ein bis drei Kinder in den nächsten zwei bis drei Jahren." Ob der Sänger in Laura tatsächlich die dazugehörige Frau sieht, mit der er eben jene Familie gründen möchte? Das werden wir wohl erst erfahren, wenn Laura uns irgendwann mitteilt, um wen es sich bei ihrem aktuellen Freund handelt.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...