"Prominent getrennt": Show-Aus nach Verletzungs-Drama

"Prominent getrennt": Show-Aus nach Verletzungs-Drama - Schock für die Zuschauer

Die aktuelle Entscheidung bei "Prominent getrennt - Die Villa der Verflossenen" nimmt plötzlich eine überraschende Wendung.

+++ Achtung Spoiler +++

  • In der aktuellen Folge von "Prominent getrennt - Die Villa der Verflossenen" erwartet die Fans eine unerwartete Überraschung 
  • Jenny Elvers verletzt sich bei einer Challenge und kann auch an den nächsten Spielen nicht teilnehmen 
  • Bei der großen Nominierung fällt RTL dann eine drastische Entscheidung

Jenny Elvers: Damit hat niemand gerechnet

Aktuell lässt die neue Reality-TV-Show "Prominent getrennt - Die Villa der Verflossenen" die Trash-Herzen der TV-Zuschauer höherschlagen. Das Konzept der Show verspricht die volle Ladung Stress, Drama und Tränen, denn: In der Show treffen prominente Ex-Paare wieder aufeinander und kämpfen als Teams um die Siegprämie von 100.000 Euro. 

Auch Jenny Elvers und ihr Ex Alex Jolig kämpfen aktuell in den Challenges um den Sieg – und müssen dabei sogar in einem Bett schlafen. Für das Ex-Paar ist dies allerdings kein Problem, denn sie verstehen sich auch freundschaftlich immer noch sehr gut miteinander. Jetzt scheint den beiden Realitystars allerdings ein anderer Umstand einen Strich durch die Rechnung zu machen. 

+++ Achtung Spoiler +++

Jenny Elvers: Unfall-Schock

In der aktuellen Folge verletzt sich Jenny Elvers während der Challenge "Wackelkontakt". Die 49-Jährige erklärt nach dem Unfall: "Ich hab' mir echt weh getan". Auch an der nächsten Challenge kann Jenny leider nicht teilnehmen und lässt ihren verletzten Fuß von einem Arzt checken: "Ich hab schon gestern beim Spiel gemerkt, dass das irgendwie nicht in Ordnung ist." Anschließend müssen die übrigen Mädels die Aufgabe ohne die Blondine bewältigen. 

In der vierten Folge sichern sich Doreen Dietel und Patrick Eid sowie Cecilia Asoro und Markus Kok die meisten Stimmen ihrer Konkurrenten, nachdem es während der Show immer wieder zu heftigen Diskussionen kam. Mit einem Unterschied von einer Stimme sind Doreen und Patrick schlussendlich für den Auszug bestimmt – doch die Nacht der Nominierung nimmt plötzlich eine überraschende Wendung. 

"Prominent getrennt": Jenny und Alex sind raus

Die prominenten Paare erreicht nach der Entscheidung ein gelber Umschlag, in dem steht: "Aufgrund ihrer Verletzung kann Jenny nicht länger an 'Prominent getrennt' teilnehmen. Jenny und Alex müssen daher die Villa verlassen. Alle anderen Ex-Paare kämpfen damit weiterhin um den Sieg."

Krass! Auch die anderen Bewohner zeigen sich geschockt von der Entscheidung des Senders RTL – sogar einige Tränen fließen im Anschluss. 

Wie es bei "Prominent getrennt" erfahren die Zuschauer immer dienstags um 20:15 Uhr, bei RTL und bereits eine Woche früher auf RTL+.

Verwendete Quelle: RTL

Lade weitere Inhalte ...