Die Welt liegt ihm zu Füßen: DJ Arch Jr. ist der niedlichste DJ Südafrikas

Der 3-Jährige Oratilwe Hlongwane hat es schon jetzt total drauf

Kann das wirklich sein? Ein 3-Jähriger macht gerade ein ganzes Land und schon bald die ganze Welt verrückt. Denn Oratilwe Hlongwane alias DJ Arch Jr. kann Platten auflegen, wie es manch Erwachsener niemals könnte. In der südafrikanischen Ausgabe von "Das Supertalent" sicherte er sich jetzt mit seiner Ausnahme-Performance sofort seinen Platz im Finale.

Ein Kleiner ganz groß

Eigentlich hatte sich der Papa von Oratilwe Hlongwane, Glen Hlongwanedas, 27, das kleine Platten-Set für sich selbst zugelegt, doch als sich sein eigener Sohnemann daran ausprobierte und plötzlich viel besser war, als er selbst, wurde dieses Talent sofort gefördert. Denn welcher 3-Jährige kann schon so gut Platten auflegen, wie DJ Arch Jr.?

Seither gibt es eine eigene Facebook-Fanpage - die Base dort wächst von Tag zu Tag - Youtube-Videos beweisen, dass DJ Arch Jr. tatsächlich ein kleines Wunderkind ist.

In der Sendung "South Africa's Got Talent" begeisterte der kleine Mann in den vergangenen Tagen sofort - zunächst mit seiner süßen Ausstrahlung. Aber als er dann mit seinem Auftritt loslegt, können sich das Publikum und die Jury nicht mehr auf den Plätzen halten und schenken begeisterten Beifall. So etwas hat man schließlich noch nie gesehen!

Finale!

Ohne Frage wurde Oratilwe sofort - ohne Umwege - in das Finale gewählt. Der goldene Buzzer wird bei den allerwenigsten Talenten gedrückt, die unvergleichbare Performance von DJ Arch Jr. war keine weitere Überlegung wert und der 3-Jährige hat das mit Sicherheit total verdient.

Hier gibt es das tolle Video: