Gabriele Grunewald (†32): Ehemann veröffentlicht erschütternden Abschiedsbrief

Gabriele Grunewald (†32): Ehemann veröffentlicht erschütternden Abschiedsbrief - "Gestern war der schlimmste Tag meines Lebens"

Die amerikanische Läuferin Gabriele Grunewald (†32) hat nach 10 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren. Ihr Mann dokumentierte die Zeit der Trauer auf seinem "Instagram"-Account und fand rührende Worte zum Abschied an seine Frau ...

Gabriele Grunewald: Sie kämpfte bis zum Schluss

Obowhl sie 10 Jahre lang gegen Schilddrüsenkrebs ankämpfte, gehörte Gabriele Grunewald zu den erfolgreichsten Mittelstreckenläuferinnen in den USA. Am 11. Juni erlag die tapfere Frau mit nur 32 Jahren schließlich der tödlichen Krankheit.

Justin, ihr Ehemann, gab ihren Fans auf "Instagram" immer wieder Updates vom Zustand seiner Frau und berichtete mit erschütternden Worten von der schlimmsten Zeit seines Lebens.

Gabriele Grunewald: Ihr Ehemann rührt zu Tränen

Justin Grunewald, der Ehemann der Sportlerin, gab bis zuletzt immer wieder Updates zum Gesundheitszustand seiner Frau. Am dritten Juni berichtet er davon, wie schlimm sich dieser über Nacht verschlechtert hatte und dass es keine Hoffnung mehr gab.

Gestern war der schlimmste Tag meines Lebens (...) Kurz nachdem ich ihr sagte, sie würde sterben, holte sie tief Luft und rief: 'Nicht heute!',

schrieb er.

In den nächsten Tagen postete Justin immer wieder Fotos mit seiner Frau, beschrieb, wie es ihr immer schlechter ging. Am 10. Juni musste er dann einen schweren Entschluss fassen: Gemeinsam mit Gabrieles Familie beschloss er, seine todkranke Frau nach Hause zu bringen, um ihr ein paar schöne letzte Stunden zu bereiten. "Wir haben sie nach Hause auf unser gemütliches Sofa gebracht, wo sie sich friedlich ausruht und unbeschwert atmen kann umgeben von ihren besten Freunden und ihrer Familie."

"Ich werde diese Lücke nie füllen können"

Am 11. Juni folgte schließlich der endgülltige Abschiedsbrief. Gabriele hat den Kampf gegen den Krebs verloren.

Ich werde nie in der Lage sein, diese Lücke in meinem Herzen zu füllen oder in deine Fußstapfen zu treten,

beteuerte Justin und verabschiedete sich von "seiner Heldin, seiner besten Freundin, seiner Inspiration, seiner Ehefrau". Zudem dankte er den Fans für ihre Nachrichten an Gabriele. Sie habe sie gehört und sei zutiefst berührt gewesen.

Lade weitere Inhalte ...