Horror-Crash mit E-Scooter: YouTube-Star tot!

Große Trauer um Emily Hartridge

E-Scooter sind aktuell der Trend auf den Straßen – in London endete eine Fahrt jetzt tödlich. Eine britische YouTuberin wurde von einem Lastwagen überrollt. Emily Hartridge wurde nur 35 Jahre alt.

Emily Hartridge: Horror-Crash mit Lastwagen

Ihre Familie, Freunde und Fans stehen noch immer unter Schock. YouTube-Star Emily Hartridge wurde viel zu früh aus dem Leben gerissen. Die junge Frau starb bei einem Crash mit ihrem E-Scooter! "The Guardian" berichtet, Emily sei an einer Kreuzung mit einem Lastwagen kollidiert. Weitere Informationen gibt es noch nicht.

Der E-Scooter war ein Geschenk von Emilys Freund. Ihre Angehörigen teilten die Schocknachricht bei "Instagram" …


Quelle: YouTube/Emily Hart; Hier überrascht Jacob seine Freundin mit einem E-Scooter.

 

"Wir haben sie alle unendlich geliebt"

"Es ist schrecklich, das über Instagram sagen zu müssen ...", beginnt die Familie von Emily den traurigen Beitrag. Ihre Fans warteten bereits sehnsüchtig auf neuen Content von ihrem YouTube-Star. Eigentlich teilte Emily regelmäßig Schnappschüsse aus ihrem Leben. Jetzt herrscht jedoch Stille auf ihren Social-Media-Seiten.

Wir wissen, wie viele von euch erwartet haben, heute Emily zu sehen, und das ist der einzige Weg, euch alle zugleich zu erreichen. Emily war gestern in einen Unfall verwickelt und verstarb. Wir haben sie alle unendlich geliebt und sie wird niemals vergessen werden.

Emilys Freund Jacob schickte seinen Fans bei "Instagram" eine emotionale Videobotschaft. "Vielen Dank für die Unterstützung, das weiß ich sehr zu schätzen", sagte er. Mit Tränen in den Augen erklärte er, dass Emily ihn dazu ermutigt habe, offen über seine Gefühle zu sprechen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JAKE HAZELL (@jacob_hazell) am

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Lisa Martinek (†47): So emotional war die Trauerfeier

Matthew Perry: Hat er nur noch sechs Monate zu leben?

Themen