Morgan Miller: Schock-Foto ihrer sterbenden Tochter veröffentlicht

Die kleine Emeline war vor zwei Monaten im Pool ertrunken

Der Tod der kleine Emeline (19 Monate) hatte Menschen weltweit schockiert: Die Tochter von Skistar Bode Miller, 40, ertrank in einem Pool. Nun bricht ihre Mutter Morgan, 31, ein Tabu – um andere Eltern zu warnen.

Emotionaler Post soll Eltern wachrütteln

Am 10. Juni starb die Tochter des früheren Ski-Stars Bode Miller und seiner Frau Morgan. Die kleine Emmy ertrank im Pool des Nachbarn. Morgan postete nun auf ihrem Instagram-Account das letzte Bild mit ihrer Tochter. 

Denn zwei Monate nach dem tragischen Unglück will Morgan Miller aufrütteln. Sie kämpft öffentlich, damit sie das Leid eines sterbenden Kindes so vielen Eltern wie möglich ersparen kann. Das Foto, das sie zu diesem Zweck auf ihrem Instagram-Kanal postet, ist nichts für schwache Nerven. Es ist ein Foto, das seinen Betrachtern den Atmen stocken lässt. Zu dem Foto schreibt die 31-Jährige:

Ich wünsche, ich hätte nur noch einen Tag gehabt, um dich zu halten, aber bis dahin gib mir die Stärke, um Bewusstsein zu schaffen, mein Herz. Ich habe dir in dem Moment gesagt, dass du noch immer die Welt verändern kannst, dass du noch immer Berge versetzen kannst. Jeder Schritt, den wir machen, ist wegen dir und Levi. Dein Fußabdruck wird für immer auf dieser Welt bleiben. Ich liebe dich, meine kleine Tochter.

 

 

Emeline Miller starb einen Tag nach dem Sturz in den Pool 

Emeline Miller fiel am 9. Juni 2018 auf einer Geburtstagsfeier bei Freunden in einen Pool. Einen Tag nach dem Unglück starb das Mädchen. Seitdem teilen die trauernden Eltern Morgan und Bode Miller ihren Schmerz auch öffentlich.

Vor wenigen Wochen lancierte sie eine Spendenaktion, um Ertrinkungstode zu vermeiden. Die trauernden Eltern sammeln Geld, das sie in die Ausbildung zur Wassersicherheit investieren wollen. Mit dem Geld aus der Spendenaktion will Bode Miller so viele Ertrinkungstode wie möglich verhindern. Andere Eltern sollen nicht dasselbe Drama erleben wie er und seine Familie. Außerdem soll dank der Aktion seine verstorbene Tochter Emeline in Erinnerung gehalten werden.

Was hälst du von dem Foto? Tabu oder vollkommen ok? Stimme unten ab.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: 

Baby im Pool ertrunken: Bode Millers Frau mit traurigem Statement

Morgan Miller über Baby-Drama: "Ich öffnete die Tür, und sie trieb im Pool"

 

 

Was hälst du von dem Foto?

%
0
%
0
Themen