So cool! Dieser Künstler verwandelt sich in die weiblichen „Game of Thrones“-Charaktere

Der Moderator Paolo Ballesteros zeigt, was Make-up alles kann!

Dass Make-up wahre Wunder bewirken kann, beweisen tagtäglich die zahlreichen Youtube-Stars dieser Welt mit ihren Schmink-Tutorials. Ein paar Handgriffe und schwups sind fiese Augenringe verschwunden und kleine Pickelchen wie weggezaubert. Der philippinische Schauspieler und Moderator Paolo Ballesteros setzt dem Ganzen allerdings noch einen drauf. Denn der 33-Jährige schafft es, sich mit Hilfe von reichlich Make-up in so gut wie jeden Hollywood-Star dieser Welt zu verwandeln. Sein neuester Coup: die weiblichen Hauptfiguren aus der HBO-Erfolgsserie "Game of Thrones".

Paolo Ballesteros wird zu den "GOT"-Ladys

Man könnte fast sagen, dass Paolo Ballesteros eine wahrgewordene Version von dem "Vielgesichtigen Gott" aus der Kultserie "Game of Thrones" ist - mit dem einzigen Unterschied, dass der Künstler für seine Verwandlung nur ein wenig Zeit und jede Menge Make-up benötigt. Und wie gut er das kann, hat der 33-Jährige nun mal wieder mit seinen neuesten Kunstwerken bewiesen, für die er kurzerhand die Gesichter der weiblichen "GOT"-Figuren angenommen hat.

Und das Ergebnis ist wirklich spektakulär, wie die folgenden Bilder mehr als deutlich zeigen:

Brienne von Tarth

 

 

Aria Stark

 

 

Daenerys Targaryen

 

 

Cersei Lennister

 

 

Sansa Stark

 

 

Lady Melisandre

 

 

 

G. O. T. MELISANDRE de Rossi 😁 #makeupTransformation #transformLangNangTransform #gameOfThrones #MELISANDRE #CARICEvanHouten

Ein von Paolo Ballesteros (@pochoy_29) gepostetes Foto am

 

 

Lena Headey: "Das ist fantastisch"

Kein Wunder, dass die Künste von Paolo nicht lange unentdeckt blieben. Und so schrieb "Cersei Lennister"-Darstellerin Lena Headey, 42, auf ihrer Twitter-Seite:

Das ist fantastisch.

 

 

Da können wir der Schauspielerin nur zustimmen!