Roland Trettl: Das ist die Frau des "First Dates"-Stars

Roland Trettl: Das ist die Frau des "First Dates"-Stars - Seit über 11 Jahren ist der TV-Koch in festen Händen

In der beliebten VOX-Kuppelshow "First Dates — Ein Tisch für zwei" verkuppelte Gastgeber Roland Trettl, 48, schon zahlreichen Singles. Privat hat der TV-Koch auch selbst längst sein Liebesglück gefunden …

Das ist Roland Trettls Frau Daniela

Das Erfolgsgeheimnis von Roland Trettl? Möglicherweise seine eigene, glückliche Beziehung. Vor mehr als elf Jahre lernte der 48-Jährige seine jetzige Ehefrau Daniela kennen und lieben. Damals fiel ihm nach eigener Aussage als erster ihre wohlgeformte Kehrseite auf:

An meiner Frau ist mir ja zuerst der unglaubliche Hintern aufgefallen. Und als sich dann herausgestellt hat, dass die Frau von vorne das eingelöst hat, was sie von hinten versprochen hat, war das schon faszinierend,

schwärmt er.

Nur ein Jahr später gaben sich die beiden 2009 das Ja-Wort. 2012 erblickte dann Sohn Diego das Licht der Welt. Gemeinsam lebt die kleine Familie im bayrischen Bad Reichenhall und ist dort sehr glücklich. Über Ehefrau Daniela ist bekannt, dass sie acht Jahre jünger ist und sowohl ausgebildete Yoga-Lehrerin ist, als auch Kosmetikerin. Gemeinsam gründeten Roland und seine Liebste die eigene Beauty Brand "Trettl Cosmetics", die auf natürliche Inhaltstoffen setzt.

So wurde der TV-Koch berühmt

Vor seiner Karriere als Kuppelshow-Gastgeber arbeitete Trettl als Küchenchef mit Michelin Stern auf Mallorca im Spitzenrestaurant "Ca's Puers". Nach einigen Fernsehauftritten bei "The Taste" oder "Kitchen Impossible" etablierte sich Roland schnell als fester Bestandteil in der deutschen TV-Landschaft. Seit März 2018 ist er der Gastgeber der erfolgreichen VOX-Sendung "First Dates — Ein Tisch für zwei".

Lade weitere Inhalte ...