Bei royaler Hochzeit: Prinz George & Prinzessin Charlotte verzaubern als Blumenkinder

Bei der Trauung von Prinz Harry & Herzogin Meghan sorgten sie für den niedlichsten Auftritt

So süß! In Begleitung von Mama Herzogin Kate betraten Prinz George und Prinzessin Charlotte die Kapelle In der St George's Chapel nahmen sie den Brautstrauß von Meghan Markle entgegen. Prinzessin Charlotte mit Mama Herzogin Kate nach der Trauung Große Aufgregung: Prinzessin Charlotte kurz vor der Trauung von Prinz Harry und Meghan Markle. Zu süß! Prinzessin Charlotte zeigt den Fotografen, was sie von dem Blitzlichtgewitter hält. Mit Mama Herzogin Kate und Papa Prinz William: Der kleine Prinz George und seine Schwester Prinzessin Charlotte. Hach, zum Dahinschmelzen!

Zuckersüß! Bei der heutigen royalen Hochzeit (19. Mai) von Prinz Harry, 33, und Meghan Markle, 36, haben wohl alle auf DIESEN Moment gewartet: Pünktlich um 13:00 Uhr stieg die atemberaubende Braut aus dem Rolls-Royce und wurde dabei von zehn Blumenkindern begleitet. Auch Prinz George, 4, und Prinzessin Charlotte, 3, waren mit von der Partie - und dürften für den wohl niedlichsten Auftritt gesorgt haben!

Meghan Markle als wunderschöne Braut

Hach, wir sind hin und weg! Der Einzug von Meghan Markle in die St. George's Chapel im Windsor Castle dürfte den hohen Erwartungen von Fans und Zuschauern voll entsprochen haben. In einem schlichten, zeitlosen und vor allem wunderschönen Brautkleid des französischen Designers Givenchy und meterlangem Schleier schritt die 36-Jährige ihrem aufgeregten - mit den Tränen kämpfenden - Prinz Harry entgegen.

SO süß sind Prinz George und Prinzessin Charlotte als Blumenkinder

Doch die Augen der Gäste dürften nicht nur auf die royale Braut gerichtet gewesen sein, denn direkt hinter Meghan Markle war eine Scharr von zuckersüßen Blumenkindern versammelt. Zwischen den zehn Kindern waren natürlich auch der kleine Prinz George und seine Schwester Prinzessin Charlotte - und ihr Auftritt war einfach zu niedlich!

Während sich Prinz William als Trauzeuge von Prinz Harry bereits in der Kapelle befand, schritt der royale Nachwuchs mit Mama Herzogin Kate hinter Meghan Markle in die St. George's Chapel. Kurze Zeit später hielten sich die zehn Blumenkinder an den Händen, um der Braut zum Altar zu folgen, um dort schließlich ihren Brautstrauß in Empfang zu nehmen - einfach ZU niedlich!

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

 

Artikel enthält Affiliate-Links