Fotobeweis! Herzogin Kate: Baby-Sensation

Die Hinweise auf eine Schwangerschaft häufen sich

Für Herzogin Kate, 38, könnte es familiär nicht besser laufen. Zusammen mit Prinz William, 38, hat sie drei kleine Kinder Prinz George, 7, Prinzessin Charlotte, 5, und Prinz Louis, 2, die ihr Familien-Glück perfekt machen. Doch in den letzten Monaten gibt es immer wieder wilde Spekulationen um eine erneute Schwangerschaft. Jetzt taucht ein verdächtiges Foto auf!

Baby-Glück bei Herzogin Kate?

Die Gerüchte über eine mögliche vierte Schwangerschaft der Frau des britischen Thronfolgers reißen nicht ab. Kaum zu verdenken, denn Herzogin Kate und Prinz William gelten als Vorzeige-Eltern. Viele Royal-Fans wünschen sich sehnlich neuen Nachwuchs im Hause der Cambridges. Kürzlich heizte das Paar mit einem Instagram-Beitrag die Gerüchteküche erneut an:

 

 

Die 38-Jährige hält ihre Hand verdächtig über ihren Bauch, was sie zuvor bei ihren vorherigen Schwangerschaften oft tat. Doch reicht dies als Indiz für eine vierte Schwangerschaft?

Eindeutige Hinweise

Der Autor Phil Dampier hat das Foto besonders unter die Lupe genommen und versucht, Hinweise herauszulesen. Laut ihm ist Kates Hand über ihrem Bauch ein sicheres Zeichen für einen erneuten Nachwuchs:

Ich bin sicher, Kate hätte gern noch ein Baby, und sie hält sogar ihren Bauch fest, was darauf hindeutet, dass sie vielleicht schon wieder schwanger ist!

Auch Körpersprache-Expertin Judi James nahm sich das Foto vor und erklärt gegenüber der Zeitung "Express", dass sie die Geste der Herzogin ebenfalls als höchst verdächtig empfindet:

Ich weiß, dass dies eine charakteristische Geste für Kate sein kann, schwanger oder nicht, aber hier legt sie ihre Hand in einer halbschützenden Geste flach auf den Bauch, anstatt sie zu schröpfen, wie es bei ihr üblich ist.

Des Weiteren ist ihr auch aufgefallen, dass Prinz William ebenfalls die Hand auf seinen Bauch legt. Laut James könnte sich hier hinter der Geste eine geheime Botschaft verstecken. Prinz Harry habe beispielsweise diese Geste als Ritual verwendet, als ihre Frauen schwanger waren. 

Mehr zu Herzogin Kate:

 

Kate wünscht sich ein viertes Kind!

Dass Kate ganz verzückt von ihren drei Kindern ist, sei kein Geheimnis. Kontinuierlich teilt sie ihr Familienglück auf Instagram mit der Royal-Community. Laut dem Autor Phil Dampier könnte die Familienplanung von ihrer Seite aus tatsächlich noch nicht abgeschlossen sein:

Sie wollte immer drei Kinder haben, aber jetzt bin ich sicher, dass sie gerne vier haben würde, und ein weiterer Junge wäre wunderbar.

Auch ein Modeexperte sieht ihren geänderten Kleidungsstil als Schwangerschaftsindiz. So habe Kate während ihrer Schwangerschaften lockere und bequeme Kleider getragen, die sie anscheinend jetzt wieder rausgekramt hat. Ob an den Gerüchten etwas dran ist und Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis tatsächlich ein kleines Geschwisterchen bekommen, bleibt abzuwarten. 

Glaubst du, dass Herzogin Kate ihr viertes Kind erwartet?

%
0
%
0