Harry & Meghan: "Sie sind große Verlierer!"

Weitreichende Folgen des Megxits?

Haben sich Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 38, das gut überlegt? Nach dem Megxit und ihrem Umzug nach Los Angeles könnten bittere Konsequenzen für die Sussexes drohen ...

Verlieren Harry und Meghan an Relevanz?

Interessiert sich bald etwa niemand mehr für sie? Im Januar 2020 gaben Prinz Harry und Herzogin Meghan offiziell bekannt, keine hochrangigen Mitglieder der britischen Royals mehr sein zu wollen. Anfang April setzte das Paar sein Vorhaben schließlich in die Tat um und kehrte der Königsfamilie ein für alle Mal den Rücken.

In ihrer neuen Heimat Los Angeles zogen sich die Sussexes vorerst aus der Öffentlichkeit zurück, lediglich in einzelnen Videobotschaften meldeten sich Harry und Meghan zwischendurch zu Wort. Ein Verhalten, das möglicherweise bald Konsequenzen haben könnte - zumindest, wenn es nach Autor Phil Dampier geht.

Mehr zu den Sussexes:

 

 

 

Autor behauptet: Die Sussexes sind "ziemlich unwichtig"

Wie der Brite gegenüber dem News-Portal "Daily Mail" offenbart, glaube er fest daran, dass Prinz Harry und Herzogin Meghan "die großen Verlierer der Königsfamilie" sind. Der Grund: Für das britische Volk seien die Royal-Aussteiger vor allem während der Pandemie-Zeit "ziemlich unwichtig" geworden. Das Paar habe in den Augen des Schriftstellers aufgrund der Krise kaum Zeit gehabt, sein angekratztes Image aufzupolieren und immer mehr Menschen würden das Interesse an den beiden verlieren, meint Dampier.

Das ist die Lieblings-Drogerie-Mascara von Herzogin Meghan

Sie verlieren immer mehr Anhänger

Ob das wirklich so ist? Immerhin sind Harry und Meghan bislang fast täglich Teil der medialen Berichterstattung, ihr Privatleben, aber vor allem auch das schwierige Verhältnis zu den übrigen Royals sorgt nach wie vor für Schlagzeilen. Sollte das Paar aber weiterhin so zurückgezogen leben, ist es nicht unwahrscheinlich, dass sie tatsächlich zunehmend an Relevanz verlieren.

Auch ihr offizieller "Instagram"-Account "SussexRoyal", der seit dem Megxit brach liegt, hat in den letzten Wochen schon mehrere hunderttausend Follower verloren. Bleibt abzuwarten, wann und ob sich Prinz Harry und Herzogin Meghan zurückmelden werden ...

Interessierst du dich weiterhin für die Sussexes?

%
0
%
0