Harry und Meghan: Sie planen ihre Rückkehr!

Der Herzog von Sussex hat ein klares Statement abgegeben

Prinz Harry, 39, und Herzogin Meghan, 39, haben sich komplett aus den sozialen Netzwerken zurückgezogen. Doch jetzt macht ein Statement von Harry Hoffnung, dass es nicht für immer so bleibt.

Herzogin Meghan: Schlechte Erfahrung mit Social Media 

Seit einiger Zeit sind Harry und Meghan nicht mehr in den sozialen Netzwerken aktiv. Ein Grund dafür: Besonders Meghan fühlte sich auf Facebook, Instagram und Co einfach nicht mehr wohl. Vergangenes Jahr sagte sie in einem Interview: 

Ich habe die persönliche Entscheidung getroffen, keinen Account zu haben. Ich weiß also nicht, was da draußen ist, und in vielerlei Hinsicht ist das hilfreich für mich.

 

 

Harry und Meghan: Instagram-Abschied vor einem Jahr

Das Paar traf daraufhin die Entscheidung, nicht mehr in den sozialen Netzwerken aktiv sein zu wollen. Der letzte Post ihres offiziellen Instagram-Accounts ist inzwischen fast ein Jahr alt. Auch ihre sozialen Projekte, wie ihre Stiftung "Archewell", wollten die beiden nicht durch Social Media unterstützen. Doch nun hat Harry in einem Interview eine überraschende Antwort darauf gegeben, ob das Paar wirklich für immer mit den sozialen Netzwerken abgeschlossen hat.

Das könnte dich auch interessieren: 

Prinz Harry & Herzogin Meghan: Krass, was jetzt herauskommt

Prinz Harry: Jetzt lässt er Meghan allein zurück

Herzogin Meghan & Prinz Harry: "Deine Familie hasst mich!

 

 

Planen Harry und Meghan schon ihr Social Media Comeback? 

In einem Interview mit "Fast Company" zeigte sich Harry sichtlich überrascht, wie ihr Rückzug aus den sozialen Medien öffentlich ankam.

Wir sind vor ein paar Wochen morgens aufgewacht und haben gehört, dass eine Zeitung geschrieben hatte, wir würden Social Media verlassen.

 Dann ergänzt er: "Das war uns neu."

Nach einer endgültigen Abkehr klingt das so gar nicht. Im Gegenteil: In dem Interview kündigt Harry sogar ganz konkret an, dass Meghan und er sich sehr gut vorstellen können, die sozialen Netzwerke wieder aktiv zu nutzen.

Wir werden Social Media wieder nutzen, wenn es sich richtig anfühlt!

Das schließt wohl auch die Herzogin mit ein, oder zumindest das gemeinsame Familienleben. Für Fans des Paares, die auch in Zukunft an Harry und Meghans Leben teilhaben wollen, sind das jedenfalls sehr gute Nachrichten.

Freust du dich, wenn Harry und Meghan wieder auf Social Media aktiv sein wollen?

%
0
%
0