Herzlose Queen: Weg mit Meghan & Harry!

Hat die Königin von England die beiden aussortiert?

Im royalen Audienzzimmer empfängt Queen Elizabeth II., 93, ihre Gäste. Der Raum im Buckingham Palace ist prunkvoll eingerichtet und wirkt durch die Bilder ihrer Enkel familiär und einladend. Doch wo ist das Foto von Herzogin Meghan, 38, und Prinz Harry, 35, hin?

Ist die Queen sauer auf Harry & Meghan?

Meghan hier, Meghan da! Seit der Hochzeit mit der ehemaligen Schauspielerin, taucht auch Prinz Harry regelmäßig in der Presse auf. Das geht nicht nur Papa Charles auf die Nerven, sondern offensichtlich auch der Queen höchstpersönlich.

Warum? Auf einem Tisch im Audienzzimmer standen immer Bilder von William, Kate und deren Kinder sowie ein traumhaftes Verlobungsbild von Harry und Meghan. Das hat die Königin von England jetzt angeblich aussortiert

 

Audienzzimmer ohne Harry & Meghan

Im Juli 2019 hat die Queen Boris Johnson im Palast empfangen. Im Hintergrund ist das Bild von Herzogin Meghan und Prinz Harry in einem silbernen Rahmen, hinter dem Stuhl links neben der Lampe, deutlich zu sehen …


Quelle: Getty Images

… am 22. Oktober war die hohe Kommissarin Grenadas, Lakisha Grant, zu Gast – und das Bild war nicht mehr da:


Quelle: Getty Images

Ob die Queen ihren Enkel und seine Liebste im wahrsten Sinne des Wortes aktuell nicht mehr sehen kann oder ob das Verschwinden einen anderen banalen Grund hat, ist unklar. Wir werden den kleinen Tisch in Zukunft genauer im Auge behalten.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Herzogin Meghan am Boden zerstört: Überraschende Rückendeckung

Harry & Meghan: 5 Hintergründe zu ihrem Skandal-Interview