Herzogin Kate: Das Baby ist da!

Die 36-Jährige hat am 23. April in London einen Jungen zur Welt gebracht

Endlich ist das "Royal Baby" da – das Königshaus in Großbritannien kann sich über Nachwuchs freuen! Herzogin Kate, 36, und ihre Ehemann Prinz William, 35, wurden am 23. April um 11:01 Uhr zum dritten Mal Eltern. 

Herzogin Kate bringt einen Jungen zur Welt

Darauf hat die Welt gewartet. Nachdem der Kensington Palace bereits im Oktober 2017 bekannt gab, dass das dritte Baby von Prinz William und Herzogin Kate im April 2018 geboren werden soll, warteten Royal-Fans gebannt auf die Geburt des kleinen Sprösslings.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge sind hocherfreut zu verkünden, dass sie ihr Baby im April 2018 erwarten,

teilte der Kensington Palast offiziell via Twitter mit. 

Und er sollte recht behalten. Am 23. April um 11:01 Uhr brachte Kate ihr drittes Kind zur Welt. Das bestätigte das britische Königshaus nun via Twitter:

Ihre Königliche Hoheit, die Herzogin von Cambridge, hat um 11:01 Uhr einen gesunden Jungen zur Welt gebracht.
Das Baby wiegt 3.800 Gramm.
Der Herzog war während der Geburt anwesend.
Die Königliche Hoheit und ihr Kind sind beide wohl auf.

 

 

Genau wie ihre ersten beiden Kinder, Prinz George und Prinzessin Charlotte, wurde es im St Mary’s Hospital in London geboren. Bereits am Morgen wurde die Dreifach-Mama mit Wehen von ihrem Ehemann Prinz William, 35, mit dem Auto zum Krankenhaus gefahren

Ihre Königliche Hoheit die Herzogin von Cambridge wurde heute am frühen Morgen ins St. Mary’s Hospital in London eingeliefert. Sie befindet sich im frühen Stadium der Wehen,

meldete der Palast via Twitter. Fotografen und Royal-Fans vor dem Lindo Wing des Krankenhauses versammelt, um live bei dem großen Ereignis dabei zu sein.

Und es ist ein …

Im Vorfeld wurde bereits viel über das Geschlecht des royalen Babys spekuliert, jetzt wurde bekannt gegeben: Es ist ein Junge! Mit der Bekanntgabe des Namens müssen sich die Briten jedoch noch eine Weile gedulden. Sowohl der Name von Prinz George im Sommer 2013, als auch von Prinzessin Charlotte im Frühjahr 2015 wurden erst zwei Tage nach der Geburt verkündet. 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!