Herzogin Kate: Drama um den kleinen George

Warum der Sechsjährige zum Sorgenkind wird

Am 5. September enden für Prinz George, 6, die Ferien. Seine Mama Herzogin Kate, 37, ist deshalb in großer Sorge ...

"Prinz George ist ein sehr empfindsamer und nachdenklicher Junge"

Das Lächeln fällt ihm sichtlich schwer. Prinz George hat Kummer. "Er ist ein sehr empfindsamer und nachdenklicher Junge", erklärt ein Insider. Dass ihn jetzt wieder der sprichwörtliche Ernst des Lebens erwartet, macht die Situation keineswegs leichter – sowohl für den Sechsjährigen als auch für seine besorgten Eltern.

 

 

Ich habe ihn gerade zur Schule gefahren, aber er wollte nicht hin. Er wollte bei seiner Mama bleiben,

offenbarte William, 37, einmal. Kate macht sich deshalb furchtbare Sorgen, spricht viel mit ihrem Sohn: "Wir glauben fest, dass frühes Handeln Probleme in der Kindheit verhindern kann, bevor sie zu größeren Problemen im späteren Leben werden." Geholfen hat das aber bislang leider nicht. Und nun lastet der ganze schulische Druck wieder auf seinen schmalen Schultern.

 

 

Hilfe naht von Schwester Charlotte

Georges straffer Stundenplan mit Naturwissenschaften, EDV und Fremdsprachen (über-)fordert ihn extrem. Seine Konzentration leidet, weil er Mama und Papa so sehr vermisst. Und Freunde hat er auch noch keine gefunden.

Sich mit anderen Kindern zum Spielen zu verabreden kann sehr kompliziert sein. Die Sicherheitsvorkehrungen schrecken viele ab,

erklärt ein Insider die unglückliche Situation des Mini-Royals. Kate weiß, dass sich etwas ändern muss. Hilfe kommt jetzt glücklicherweise von Töchterchen Charlotte, 4. Die wird nämlich nun auch auf der "Thomas's Battersea" eingeschult, freut sich riesig und hat null Probleme damit, Freunde zu finden. Ein Insider hofft: "Sie ist ein mutiger Frechdachs und wird George ganz sicher dabei helfen, Kontakte zu knüpfen und ein glücklicherer Schüler zu werden."

Text: Lennard Klindworth

Noch mehr Star-News - vom Drama um Prinz George, bis zum Ehe-Streit von Verona Pooth - liest du in der aktuellen "IN - Leute, Lifestyle, Leben" - jeden Donnerstag neu!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

William & Kate: Jetzt nehmen sie Harry & Meghan den Titel weg

Herzogin Kate: Mobbing-Eklat um Prinz George