Herzogin Kate: Geheimes Treffen mit Angelina Jolie

Sie rät ihr, Brad Pitt noch eine Chance zu geben

Was für eine Kombi: Schauspielerin Angelina Jolie, 43, hat sich doch tatsächlich mit Herzogin Kate, 36, auf einen kleinen Plausch getroffen. Das bestimmende Thema: Klar, der Rosenkrieg mit Brad Pitt, 54. Die Royal-Lady hat eine ganz klare Meinung zur medialen Schlammschlacht.

Angelina Jolie & Herzogin Kate: Es ging um Persönliches

Die Schauspielerin ist aktuell für einen Film in London. Sie steht wieder als Disney-Hexe Maleficent vor der Kamera. Die Drehpausen nutzte die Mama von sechs Kindern angeblich für ein streng vertrauliches Gespräch mit Herzogin Kate!

Sie sind sich durch ihre wohltätige Arbeit näher gekommen und versuchen, via Email in Kontakt zu bleiben. Aber das letzte Mal sah Kate Angie, als sie 2015 zusammen Tee tranken – und ihr Ex Brad Pitt war dabei,

plauderte ein Insider aus dem Palast gegenüber der US-amerikanischen OK! aus. Während Angelina und Brad damals noch ein Herz und eine Seele waren, haben sich die beiden heute nicht mehr viel zu sagen. Ihre Liebe verwandelte sich blitzschnell in einen bösen Rosenkrieg, der auf den Schultern der Kids ausgetragen wird – es geht um das Sorgerecht für die gemeinsamen Sprösslinge.

Daher fragte Kate vorsichtig nach dem Stand der Dinge,

so die unbekannte Quelle.

 

Embed from Getty Images

 

"Sie sagte Angie, sie solle Brad zurücknehmen"

Der gefeierte Hollywood-Star soll der Herzogin jedes noch so kleine Detail verraten haben:

Sie erzählte Kate alles, was sie in den vergangenen eineinhalb Jahren durchgemacht hat, die Schwierigkeit, sechs Kinder alleine zu erziehen, ihre Sorgerechts-Streitereien und dass sie Brad vermisst,

heißt es. Und Kate gab der Schauspielerin einen überraschenden Rat!

Sie sagte Angie, sie solle Brad zurücknehmen. Kate sagte, sie sah, was für ein fantastisches Paar sie waren und, wenn Angie ihm in ihrem Herzen vergeben könnte, wäre es es wert, der Beziehung noch eine Chance zu geben. Sie und Prinz William hätten ja auch eine Trennung hinter sich gehabt und seien wieder zusammen gekommen,

berichtete der Insider dem US-Portal. Angelina soll von diesem Statement sehr bewegt gewesen sein. Wer weiß, vielleicht hat Kate ihr die Augen geöffnet und sie geht einen Schritt auf Brad zu? Den Kindern wäre das nur zu wünschen ...

 

Embed from Getty Images

 

Haben Angelina und Brad noch eine Chance? Gib deine Stimme in unserer Umfrage ab.

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Was meinst du: Haben Angelina und Brad noch eine Chance?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links