Herzogin Kate: Insider verrät Babygeschlecht!

Mädchen oder Junge? Ein Palast-Angestellter lüftete jetzt das Geheimnis

Trotz der Strapazen der Schwangerschaft sind Prinz William und Herzogin Kate (beide 35) überglücklich ihr drittes, gemeinsames Kind zu erwarten. Seit kurzem ist die Freude bei den britischen Royals sogar noch größer, denn wie ein Insider jetzt verriet, ist den werdenden Eltern bereits das Geschlecht ihres Babys bekannt.

Es wird ein …

Mädchen! Zumindest behauptet das jetzt ein Palast-Mitarbeiter, wie das News-Portal „The Hollywood Gossip“ berichtet. Demnach soll der behandelnde Arzt von Herzogin Kate bei seinem letzten Hausbesuch das Geschlecht des Babys festgestellt haben.

Sie sind hin und weg. Es ist zu erwarten, dass die ganze Familie feiern wird, sobald Kate dazu bereit ist,

so die Quelle.

Derzeit handelt es sich allerdings noch um eine reine Insider-Info. Auch der potenzielle Geburtstermin ist noch nicht offiziell bekannt, aber das Royal-Baby wird Anfang März erwartet.

Auch die Buchmacher prophezeien eine Prinzessin

Sollte der Palast-Angestellte Recht behalten, dass Kate und William ein Mädchen erwarten, dürfte das die Buchmacher freuen. Schon wenige Stunden nachdem der Kensington Palace die Nachricht über die Schwangerschaft der Herzogin verkündet hatte, standen die Quoten für ein Mädchen namens Alice mit 7/1 am besten, dicht gefolgt von Arthur (10/1) und Victoria (10/1).

DARUM ist der Name Alice so wahrscheinlich

Es ist zu erwarten, dass das britische Königspaar einen klassischen Namen mit Tradition auswählen wird. Alice steht deshalb so hoch im Kurs, weil schon Königin Victoria (✝81), die von 1837 bis 1901 das vereinigte Königreich regierte, einer ihrer Töchter diesen Namen gab. Auch die Mutter von Prinz Philip (Großvater von William) heißt Alice.

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!

Gefällt dir der Name Alice?

%
0
%
0