Herzogin Meghan: Baby-News!

"Es stellt sich heraus, dass 2020 doch kein so schlechtes Jahr ist!"

Es gibt Nachwuchs-Neuigkeiten! Jemand aus Meghans, 38, altem Umfeld ist Vater geworden.

Herzogin Meghan: Ihr Ex-Mann ist im Baby-Glück

Wie schön! Meghans Ex-Mann Trevor Engleson ist zum ersten Mal Vater geworden! Das verriet seine Frau Tracy Kurland gegenüber dem US-amerikanischen Magazin "US Weekly".

 

Embed from Getty Images

 

Die frischgebackenen Eltern sind überglücklich, dass sie nun zu dritt sind. Die kleine Tochter heißt Ford Grace. Laut der "Washington Time" verkündete Trevor die Baby-News über seinen privaten Instagram-Account: 

Es stellt sich heraus, dass 2020 doch kein so schlechtes Jahr ist! 

Weiter schrieb er:

Meine Frau ist eine wunderbare Kämpferin ... Ich bin offiziell der glücklichste Mann, den ich kenne.

Aww! Mutter und Tochter sind wohlauf. 

Trevor und und Tracy heirateten 2019 und gaben im April diesen Jahres bekannt, dass sie ihr erstes Kind erwarten. 

Herzogin Meghan & Trevor Engelson: Funkstille!

Werden sich Trevor und Tracey über Glückwünsche von Meghan freuen können? Vermutlich nicht. Denn zwischen den Ex-Partnern herrscht Eiszeit

 

Embed from Getty Images

 

Eine Quelle verriet "Us Weekly":

Meghan und Trevor sprechen nicht mehr miteinander.

Dabei waren die beiden neun Jahre zusammen und davon zwei verheiratet. Das Ja-Wort gaben sie sich 2011 auf Jamaika. 

Mehr zu Meghan:

 

 

 

Meghan & Harry: schwanger?

Doch was ist mit Meghan? Immer wieder wird spekuliert, dass die Herzogin ein zweites Kind erwartet. Laut "New Idea" soll sie schon längst schwanger sein! Das haben engste Vertraute von Meghan verraten. Angeblich soll sie sich sogar schon an Archies erstem Geburtstag im Mai in anderen Umständen befunden haben. 

Ob das stimmt? Unklar! Doch Meghans und Harrys kleiner Sohn würde sich sicher über ein Geschwisterchen freuen!

Was denkst du? Ist Meghan schwanger? Stimme bei unserem Voting ab!

Ist Meghan schwanger?

%
0
%
0